Bildungsdirektion Kanton Zürich, Bildungsplanung

Logo_Bildungsdirektion_Zürich

Die Bildungsplanung erhebt Kennzahlen zum Bildungswesen des Kantons Zürich, stellt sie dar und wertet sie aus. Sie gibt Untersuchungen zu den Wirkungen von Unterricht und Schule in Auftrag und beteiligt sich an nationalen und internationalen Schulleistungsstudien. Auf der Grundlage dieser Datenquellen und in Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse erarbeitet sie strategische Planungen für Bildung, Betreuung und Erziehung in der frühen Kindheit, für den Kindergarten, die Primar- und Sekundarschulstufe, die Gymnasien und die Berufsschulen. Sie führt eigene strategische Projekte durch. Sie koordiniert auch die interkantonale und internationale Zusammenarbeit für die Bildungsdirektion des Kantons Zürich.

Jedes Kind im Kanton Zürich soll einen guten Start ins Leben haben. Das ist das Grundanliegen der Strategie Frühe Förderung der Bildungsdirektion des Kantons Zürich. Mit der Lancierung des Projekts «Lerngelegenheiten für Kinder bis 4» kommt sie diesem Ziel einen Schritt näher. Es kursieren vielfach falsche Vorstellungen von früher Förderung. Es braucht kein Frühchinesisch, es braucht aufmerksame Erwachsene die die Interessen von Kindern wahrnehmen und sie unterstützen. Das möchte die Bil-dungsdirektion im wahrsten Sinne des Wortes «zeigen».

  • Das Projekt «Lerngelegenheiten für Kinder bis 4» der Bildungsdirektion des Kantons Zürich umfasst im Kern 40 Kurzfilme in 13 Sprachen über frühkindliches Lernen im Alltag.

  • Die Filmsequenzen laufen in den vier Amtssprachen des Landes (Deutsch, Französisch, Italienisch, Rumantsch) sowie auf Albanisch, Arabisch, Englisch, Portugiesisch, Serbisch-Kroatisch-Bosnisch, Spanisch, Tamilisch, Tigrinya und Türkisch.

  • Es will Eltern und weiteren Bezugspersonen zeigen, welche wertvollen Gelegenheiten der Alltag bietet und wie wichtig es ist, dass Kinder diese nutzen können.

  • Die Filme führen vor Augen, dass Erleben, Entdecken, Spielen und Lernen für Kleinkinder eine Einheit bilden.

  • Die Kurzfilme sind zum Beispiel in der Elternberatung oder Elternbildung vielfältig anwendbar und bieten gutes Anschauungsmaterial.

  • Die für jeden Film erarbeiteten Fachkommentare reflektieren das Gezeigte und binden es pädagogisch an den Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung der Schweiz.

Kontaktangaben

Bildungsdirektion Kanton Zürich
Bildungsplanung
Walcheturm, Walcheplatz 2
8090 Zürich

Telefon +41 (0) 43 259 53 50
E-Mail: bildungsplanung@bi.zh.ch

Weitere Informationen zu laufenden Projekten der Bildungsplanung finden Sie unter folgenden Links: www.bi.zh.ch/bildungsplanung | www.bi.zh.ch/fruehe_foerderung

Website des Projekts «Lerngelegenheiten für Kinder bis 4» zur frühen Förderung:
www.kinder-4.ch
www.enfants-4.ch
www.bambini-4.ch
www.uffants-4.ch
www.children-4.ch


Beschreibungen des Partners anzeigen

Zu den Beschreibungen
Diese Seite in: Français

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 10.07.2014

Job