Orientierungsarbeit Mensch und Umwelt 6:
Römische Spuren in der CH


Schwerpunkt Zeit & Sich aus Bildern informieren Die Orientierungsarbeit "Römische Spuren in der CH" ist eine Sammlung von 5 Aufgabenstellungen für das 6. Schuljahr. Die lernzielorientierten Aufträge decken folgende Themen im Arbeitsfeld Zeit Grobziel 3 ab: Den Bau einer römischen Stadt mit Hilfe von Bildern nachvollziehen; Aspekte des Reisens und das römische Strassennetz kennen lernen; den Ablauf eines römischen Badezeremoniells nachvollziehen und etwas über das Geschehen in einem römischen Bad erfahren; Berufe, Werkzeuge und Tätigkeiten kennen lernen; die römische Lebensweise an verschiedenen Themen in Partnerarbeit erarbeiten. Alle Aufgabenstellungen setzen voraus, dass man sich aus Bildern informiert und die Informationen entsprechend verarbeitetn kann. Form: Heft, A4, broschiert, gelocht, perforiert, 40 Seiten


Allgemeine Informationen

Herausgeber
Sprache Deutsch

Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und Lernressource Keine Angabe
Zielgruppe Lehrpersonen
Schulleitende
Lernzeit Nicht definiert

Zur Ressource

Rechte
KostenJa
Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL

Job