La Buena Vida - Das gute Leben


Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Der Film erzählt vom Kohleabbau im Nordosten von Kolumbien. Die gewaltige Cerrejón-Mine, mit 700 km2 der größte Kohletagbau der Welt, rückt Tag für Tag näher an das Dorf einer Wayúu-Gemeinschaft, die deshalb umgesiedelt werden soll. Die Bevölkerung willigt nach langen Verhandlungen ein, wenn ihre Forderungen, insbesondere ausreichend Wasser in der neuen Siedlung, erfüllt werden. Doch der multinationale Bergbaukonzern hält die Verträge nicht ein. Mit pädagogischem Begleitmaterial (PDF).


Allgemeine Informationen

Autor
Herausgeber
Version Deutschland / Kolumbien, 2015
Sprache Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Freie Schlagworte Kohleabbau
Konzern
Landkonflikte
indigene Völker

Pädagogische Informationen

Pädagogische BeschreibungFilmsprachen sind Spanisch, Deutsch und Wayuunaiki mit Untertiteln auf Deutsch, Französisch und Italienisch. Das didaktische Begleitmaterial ist konzipiert als Zusatzangebot, das den Lehrpersonen Vorschläge für die Auswertung und Vertiefung des Films im Unterricht bietet. Es ist modular einsetzbar und enthält ergänzende Hintergrundinformationen, didaktische Impulse und Arbeitsblätter. Lernziele: Die Schüler/innen... (1) recherchieren zum eigenen Stromanbieter bzw. zu Rohstoffunternehmen in Europa; (2) diskutieren Interessenskonflikte, Machtverhältnisse und Handlungsmöglichkeiten unterschiedlicher Akteure im Bereich Rohstoffabbau; (3) setzen sich mit internationalen Rechten zum Schutz von indigenen Völkern sowie der Verletzung dieser Rechte im Bereich des Rohstoffabbaus auseinander; (4) reflektieren die Verantwortung europäischer Staaten und Unternehmen hinsichtlich der Einhaltung von Rechten indigener Völker; (5) beschäftigen sich mit der eigenen Vorstellung von einem guten Leben und setzen sich mit verschiedenen Konzepten zu Entwicklung auseinander.
Typ der Lehr- und Lernressource Video
Zielgruppe Lernende
Lehrpersonen
Dauer 00:52:00
Alter der Zielgruppe 14-99

Zur Ressource

Rechte
KostenJa
Nutzungsbedingungen All rights reserved
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL
URL
URL

Job