Peak - Wintertourismus in den Alpen


Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Der Ski-Tourismus in den Tiroler Alpen ist durch den zunehmenden Rückgang der Gletscher und die geringeren Schneemengen gefordert. Der Film beobachtet über ein Jahr lang, wie die Betreiber mit dem Bau eines riesigen Schmelzwasser beckens für die künstliche Beschneiung entgegenzuwirken versuchen. In langen Einstellungen erkundet er den massiven Einsatz von Technik, um eine perfekte Winterlandschaft für die Tourist / -innen zu erhalten. Mit pädagogischem Begleitmaterial (PDF).


Allgemeine Informationen

Autor
Herausgeber
Version Deutchland / Italien 2011 / 2015
Sprache Deutsch
Freie Schlagworte Wintersport

Pädagogische Informationen

Pädagogische BeschreibungDas didaktische Begleitmaterial ist konzipiert als Zusatzangebot, das den Lehrpersonen Vorschläge für die Auswertung und Vertiefung des Films im Unterricht bietet. Es ist modular einsetzbar und enthält ergänzende Hintergrundinformationen, didaktische Impulse und Arbeitsblätter. Kompetenzen: Die Schüler/-innen ... ... reflektieren ihr eigenes Wintersportverhalten und diskutieren ihre Standpunkte, ... analysieren, recherchieren und arbeiten zu Alpentourismus, Skifahren/Snowboarden und Alternativen des Wintersporttourismus, ... analysieren und reflektieren anhand des Filmtitels Peak das Thema der Nachhaltigkeit auf individueller, politischer und wirtschaftlicher Ebene, ... setzen sich mit den Vor- und Nachteilen von Skitourismus auseinander und erarbeiten die Zusammenhänge zwischen Wirtschaft und Ökologie/Umwelt.
Typ der Lehr- und Lernressource Video
Zielgruppe Lernende
Lehrpersonen
Dauer 00:30:00
Alter der Zielgruppe 16-99

Zur Ressource

Rechte
KostenJa
Nutzungsbedingungen All rights reserved
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL
URL
URL

Job