Schulhofdschungel


Der Schulhofdschungel zeigt anhand von 10 prämierten Praxisbeispielen, wie man Kindern und Jugendlichen mit einfachsten Mitteln und in nächster (Schulhaus-)Umgebung die Faszination der belebten Natur näher bringt. Immer geht es darum, den Verlust der Artenvielfalt erlebbar zu machen. Gleichzeitig wird anhand der Beispiele illustriert, wie wenig es braucht, damit sich Pflanzen und Tiere rund um das Schulhaus wieder ansiedeln und die Umgebung farbiger und artenreicher wird. Die Beispiele sind knapp und klar präsentiert, damit eine Umsetzung wenig Mühe bereiten sollte.


Allgemeine Informationen

Autor
Herausgeber
Version Berlin, 2009
Sprache Deutsch

Pädagogische Informationen

Pädagogische BeschreibungZusammen mit der Internetseite ermuntert die Broschüre zum Nachahmen. Die gezeigten Beispiele haben Modellcharakter, sie liefern auch Ideen für eigene Projekte. Es braucht erstaunlich wenig, um Kindern rund um das Schulhaus spannende und nachhaltige Naturerlebnisse zu ermöglichen. Ganz nebenbei können Kinder weitere Fähigkeiten unter Beweis stellen, wie z.B. Teamfähigkeit und Forschereifer. Projektartige Gruppentätigkeiten in der direkten Natur-Begegnung fördern nicht nur Respekt und Neugier, sondern vereinfachen auch für die Lehrperson den Umgang mit der Verschiedenartigkeit innerhalb der Lerngruppe. Alles in allem bietet Schulhofdschungel Vorschläge, die nicht nur die Artenvielfalt im Siedlungsraum fördern, sondern auch wertvolle pädagogische Werte in den Mittelpunkt stellen.
Typ der Lehr- und Lernressource Textdokument

Zur Ressource

Rechte
KostenNein
Nutzungsbedingungen All rights reserved
Technische Informationen
Grösse 7 B
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL
URL

Job