Schürze – Verbindung von
Streifenstoff mit Uni Stoff


Stelle eine Schürze für den HW Unterricht im nächsten Jahr her. Schaffe eine Verbindung zwischen Streifenstoff und uni Stoff durch: eine gute Aufteilung der Fläche (uni Teil / gestreifter Teil) Streifenapplikation Linienstickerei Kriterien Nähmaschinentechnik erweitern Applikationstechnik ausführen Linienstickerei anwenden Verbindung herstellen Streifenstoff – Uni Stoff (siehe Aufgabenstellung) Einstieg Nähmaschinenrepetition Die Gestaltung von Küchenschürzen vergleichen Sinn und Zweck einer Schürze diskutieren Verschiedene Schürzenarten benennen Mögliches Vorgehen Materialwahl Streifenstoff und dazu passender uni Stoff Schnittmuster herstellen Gute Flächenaufteilung entwerfen Streifenrichtung festlegen Stoffe zuschneiden, versäubern Verbindungsnähte schliessen Übergänge gestalten: Varianten suchen; Entwurf herstellen; Streifenpartie wählen; Streifen ausschneiden und aufbügeln Applikation: An einem Übungsstück Erfahrungen sammeln; Gelernte Technik auf die Schürze übertragen Linienstickerei: Varianten suchen – Verbindungen schaffen; Technik ausführen Tipps Papier auf der Rückseite unterlegt verhindert ein Zusammenziehen der Stickerei. Armausschnitt mit Schrägstreifen einfassen Band im Saum oben verarbeiten Binde - Bändel im Saum seitlich einschieben Material Streifenstoff (z. B. Tischtücher, 100% Baumwolle von interio) Uni Stoffe (z. B. farbiger Jeans) > Stoffe unbedingt vorwaschen! Haftvlies Grosse Farbpalette an Nähfäden Varianten Kissen Tasche Hüllen Literatur fadenflip 1 + 2


Allgemeine Informationen

Herausgeber
Sprache Deutsch

Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und Lernressource Textdokument
Bild/Grafik
Zielgruppe Lehrpersonen
Schulleitende
Lernzeit Mehr als fünf Lektionen

Zur Ressource

Rechte
KostenNein
Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL

Job