Anatole ist anders


Video on Demand (kostenpflichtig): Der kleine Anatole zieht ständig ein Pfännchen hinter sich her. Das Pfännchen macht Krach, fällt auf, ist immer im Weg und stört Anatole beim Spielen, beim Gehen und Rennen. Loswerden kann er es nicht. Aus Verzweiflung über diese mühsame Last und das ständige Anecken verkriecht sich Anatole unter der Pfanne. Zum Glück findet ihn eine freundliche Frau und schenkt ihm eine Tasche, in die er seine Pfanne versorgen kann. Zwar muss er sie immer noch mittragen, doch stört sie ihn selber und die anderen nun viel weniger. Mit pädagogischem Begleitmaterial (PDF).


Allgemeine Informationen

Autor
Herausgeber
Version Frankreich, 2014
Sprache Deutsch, Französisch, Englisch

Pädagogische Informationen

Pädagogische BeschreibungFilmsprachen sind Deutsch, Französisch oder Italienisch Das didaktische Begleitmaterial ist konzipiert als Zusatzangebot, das den Lehrpersonen Vorschläge für die Auswertung und Vertiefung des Films im Unterricht bietet. Es ist modular einsetzbar und enthält ergänzende Hintergrundinformationen, didaktische Impulse und Arbeitsblätter. Lernziele: Die Schüler/innen ... ... erleben, wie es ist eine Pfanne mitzuschleppen. ... erkennen das Pfännchen als Symbol für ein Handicap. ... setzen sich mit «Normal-» und «Anderssein» auseinander und verstehen, dass alle Menschen in irgendeiner Weise ein Pfännchen mitschleppen. ... sind in der Lage zu beschreiben wie Menschen mit einem Handicap unterstützt werden können
Typ der Lehr- und Lernressource Video
Zielgruppe Lernende
Lehrpersonen
Dauer 00:06:00
Alter der Zielgruppe 4-16

Zur Ressource

Rechte
KostenJa
Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL
URL
URL

Job