educa.Biblio_de

Filtern nach Schulstufe (Lehrplan)

Filtern nach Schulfach (Lehrplan)

Filtern nach Lernressourcen-Typ

  • Dokumentarischer Typ
  • Pädagogischer Typ
Suchergebnis (3704)

Fang- und Laufspiele

Gelingt es, nicht erwischt zu werden? In diesem Nervenkitzel liegt die Spannung der Fangspiele. Die nachfolgenden Formen sind einfach zu organisieren und wenn möglich im Freien durchzuführen. Regelmässig durchgeführt (über kurze Strecken), ...

Wie laufen Tiere? Wie laufen Menschen?

Die Kinder sammeln vielfältige Lauferfahrungen, auch im Kontakt mit verschiedenartiger Bodenbeschaffenheit wie Waldboden, Rasen, Kiesweg, Hallenboden, Matten...

Starten - und schnell davonrennen

Das Starten aus verschiedenen Positionen und auf unterschiedliche Signale (akustische, visuelle, taktile) fördert die Reaktions- und Aktionsschnelligkeit, sowie die Konzentrationsfähigkeit. Die eingesetzten Geräte sollten wenn möglich in ...

Gräben und Hindernisse überlaufen

Durch das spielerische Überlaufen von Gräben und das Überqueren von Hindernissen erleben die Kinder das Laufen in seiner ganzen Vielfalt. Folgende Spiel- und Übungsformen eignen sich für das Laufen in verschiedenen Rhythmen und zum Erweitern der ...

Lange laufen - länger laufen - ...

Ende des 2. Zyklus kann mit Dauerlauf begonnen werden. Vorher sollen vor allem Sprint- und Fangisspielformen den Kreislauf trainieren.

Herausforderndes Springen

Der Bewegungsdrang der Kinder zeigt sich in den vielen Hüpf- und Sprungformen während des freien Bewegens: auf dem Gehsteig, auf der Treppe, bei Hüpfspielen usw. Herausfordernde Bewegungsaufgaben – möglichst im Freien – helfen den Kindern, diesen ...

In die Weite springen

Über ein Hindernis zu springen, ist für Kinder eine Herausforderung. Durch vielseitige, motivierende Bewegungsaufgaben zum Thema sammeln die Kinder grundlegende Bewegungserfahrungen. Die Weite zu messen ist (noch) nicht wichtig.  

In die Höhe springen

Auf der Unterstufe sollten vor allem Formen angeboten werden, welche allen Kindern viele Erfolgserlebnisse ermöglichen. Dazu ist (noch) keine Messlatte nötig.

Spielerische Herausforderungen beim ...

Sicherlich ist es einfach, Bälle einfach irgendwohin zu «schmeissen». Die Kinder sollen jedoch lernen - und dies nicht nur im übertragenen Sinne - für ihr (Weg-)Werfen die Verantwortung zu übernehmen. Es ist wichtig, so zu werfen, dass keine ...

Um die Wette laufen, springen und ...

Das Laufen, Springen und Werfen wird untereinander oder mit zusätzlichen Aufgaben kombiniert. Die spielerischen Formen, die daraus entstehen,  erleben die Kinder als Situationen, in denen sie sich vielfältig messen können.

Menschenrechtsbildung für ...

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat Materialien für die Menschenrechtsbildung von Jugendlichen und Erwachsenen veröffentlicht.  ...

Plan L - Leben bewusst gestalten

Diverse Themenbereiche der Ernährungs- und Konsumbildung werden unter Berücksichtigung von gesundheitlichen, ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten dargestellt. ...

www.iconomix.ch

iconomix ist das webbasierte Ökonomielehrangebot der Schweizerischen Nationalbank (SNB)http://www.snb.ch/; es bietet Unterrichtsmaterialien zum Downloaden und Bestellen. ...

Lebensmittelqualität beurteilen

Warum kaufen Jugendliche gerade diesen Joghurt, diese Chips oder genau das Brot? Weil es schmeckt, bequem, gesund, cool, bio oder fair ist? ...

Technik (-Video) Brustschwimmen

Im Film des BASPO werden verschiedene Übungsformen zur Einführung des Brustschwimmens gezeigt. 

Schülerwarentest mit Lebensmitteln

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich selbstständig, kritisch und mehrperspektivisch mit Lebensmitteln auseinander, um ihre Konsumentscheidung reflektiert, selbstbestimmt und qualitätsorientiert zu fällen. ...

Technik (-Video) Crawlschwimmen

Im Film des BASPO werden verschiedene Übungsformen zum Einführen der Crawltechnik gezeigt.

Crawltechnik Feedbackform

Verbesserung der Crawltechnik. Feedback geben in Lernpartnerschaften, Beobachen, Beurteilen, Beraten (BBB)

Technik (-Video) Rückencrawl

Im Film des BASPO werden verschiedene Übungsformen zur Einführen der Rücken-Crawltechnik gezeigt.

Sicher Inline-Skaten

Spielformen mit Partnern, in Gruppen, mit Geräten und Bällen machen Spass und gewähren zusehends eine grössere Sicherheit beim Inline-Skaten. Eine gute Organisation ist bei allen Formen wichtig. 
Inhalt abgleichen Suchergebnisse als RSS abonnieren

Job