Games

CC by-nc-sa 3.0

Games





Nein

Alle Rechte vorbehalten

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 20:31

Allgemeine Informationen

Heute gibt es rund 800 Millionen Gamer weltweit. Tendenz steigend. In der Schweiz spielt jeder dritte Jugendliche täglich oder mehrmals pro Woche Videogames. Für viele ist ein Leben ohne Games nicht mehr vorstellbar. Gamen gehört zum Alltag. Computerspiele und Internet sind zur wichtigsten Freizeitbeschäftigung von Teenagern und jungen Erwachsenen geworden. Welches Game ich spiele, und wie viel Zeit ich mit Videospielen verbringe, beeinflusst die Art, wie ich lerne und mich entwickle. Games sind auch Kultur. Ein Videogame beinhaltet filmische Elemente, das Erzählen einer Geschichte, Kompositionen und Soundeffekte. Daraus entsteht ein Werk.

Deutsch


Pädagogische Informationen



Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert

Lehrplan 21

Medien und Informatik Medien
Medien und Informatik Medien