Griechische Antike

www.pixabay.com (CC0 Public Domain)

Griechische Antike



  • Übung
  • Lernspiel
  • Rollenspiel


Nein

CC BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:13

Allgemeine Informationen

In der Antike (also der Geschichte des Altertums) waren in Europa zwei Kulturen besonders bedeutsam: zuerst die Griechen, später die Römer. Die griechische Antike dauerte vom 8. Jahrhundert bis 146 v. Chr., als Griechenland von den Römern besetzt wurde. Die griechische Kultur bestand aus verschiedenen miteinander konkurrierenden Städten, die Polis genannt wurden (Mehrzahl: „Poleis“). Jede griechische Stadt war ein kleiner Staat. Die bekanntesten griechischen Stadtstaaten hießen Athen und Sparta. (segu-geschichte.de, 07.07.2017)

Deutsch


Pädagogische Informationen

segu Geschichte ist eine Lernplattform für einen auf selbstgesteuertes Lernen zielenden Geschichtsunterricht. Die knapp 200 Lernmodule zu verschiedenen Epochen und Themen der Geschichte geben Lernaufgaben verschiedener Schwierigkeitsgrade vor, die mit PCs, Notebooks oder Tablets in Teams von 2 bis 3 Schüler/innen bearbeitet werden sollen. segu Geschichte nutzt vielfältige neue Möglichkeiten für sinnvolles Lernen mit digitalen Medien. (segu-geschichte.de, 07.07.2017)



9-13

Lernende

Eine bis fünf Lektionen