Animals: Ein YouTuber und ein Tierfilmer gehen den Fährten einheimischer Wildtiere nach

CC by-nc-sa 3.0

Animals: Ein YouTuber und ein Tierfilmer gehen den Fährten einheimischer Wildtiere nach





Nein

Alle Rechte vorbehalten

Letzte Aktualisierung: 04 Jul 2020 - 13:30

Allgemeine Informationen

Die Schweiz wird von zahlreichen Wildtierarten bevölkert. Viele davon leben in unmittelbarer Nähe zum Menschen. Und doch bekommt man diese Tiere nur selten zu sehen. Der YouTuber Julien Donzé und Tierfilmer Fabien Wohlschlag gehen den Fährten dieser Tiere nach. Wenn der Biber im Wasser schwimmt muss man genau hinschauen, um ihn von einem Baumstamm unterschieden zu können. Aber auch andere Wildtiere der Schweiz haben spezielle Fähigkeiten. So können Fledermäuse, die in vielen Städten leben, ihre Beute im Flug fangen. Nacktschnecken können vor der Paarung ihr Geschlecht wechseln. Die Wildtierlandschaft der Schweiz ist vielfältig und faszinierend. Sprache: Französisch mit deutschen Untertiteln

Deutsch


Pädagogische Informationen


Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert

Lehrplan 21

Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2. Zyklus) Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten