Lost in the USA: Reading comprehension test

CC by-nc-sa 3.0

Lost in the USA: Reading comprehension test



  • Formative Evaluation
  • Summative Evaluation


Ja

CC BY-NC-SA (Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 20:01

Allgemeine Informationen

Der Graded Reader 'Lost in the USA' eignet sich als Klassenlektüre für die Sekundarstufe. Das Buch entspricht in etwa dem GER Level A2. Die Geschichte kann auch mit dem dazu erhältlichen Audio-Buch mitgehört werden, dies unterstützt gerade schwächere Lernende beim Verständnis. Das Arbeitsblatt anbei kann als formativer oder summativer Test eingesetzt werden, um das Leseverständnis und den Zuwachs an Lernwortschatz zu evaluieren.  Inhaltsangabe: Frank ist 13, miserabel in Englisch und versetzungsgefährdet. Seine Eltern sehen in einem Auslandaufenthalt den rettenden Strohhalm und setzen ihn ins Flugzeug nach Amerika. Frank soll die Osterferien in Oklahoma City bei seiner Tante Trudy verbringen. Doch auf dem Kennedy Airport in New York steigt Frank in einen falschen Bus und erweitert seine Fremdsprachenkenntnisse auf völlig andere Weise als geplant…

Deutsch


Pädagogische Informationen

Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert

Lehrplan 21

Sprachen Englisch 1. Fremdsprache Lesen Texte lesen und verstehen
Sprachen Englisch 1. Fremdsprache Lesen Texte lesen und verstehen
Sprachen Englisch 1. Fremdsprache Lesen Texte lesen und verstehen