IdeenSet für die Bienen schwärmen

CC by-nc-sa 3.0

IdeenSet für die Bienen schwärmen





Nein

CC BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Letzte Aktualisierung: 16 Jun 2021 - 13:35

Allgemeine Informationen

Bienen sind interessante Tiere, die in unserem täglichen Leben wichtige Mitspieler sind. Sie bestäuben Blüten und lassen damit Früchte und Gemüse wachsen, sie produzieren Honig und andere Stoffe. Wenn hierzulande von Bienen gesprochen wird, sind meist Honigbienen gemeint. Dabei nehmen auch die Wildbienen einen hohen Stellenwert ein. In der folgenden Unterrichtseinheit werden mehrere Bienenarten unter die Lupe genommen und deren Leben und Funktion beleuchtet. Woher kommt der Honig? Wie leben Bienen zusammen? Warum stechen Bienen? Wo leben Bienen eigentlich? Was kann ich gegen das hochaktuelle Bienensterben tun?Ausgehend von solchen Fragen kann das Thema im Unterricht des 1. Zyklus bearbeitet werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen mithilfe von diesem IdeenSet für die Umwelt sensibilisiert werden und lernen verschiedene Zusammenhänge der Natur kennen.

Deutsch


Pädagogische Informationen


Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert

Lehrplan 21

Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) Arbeit, Produktion und Konsum - Situationen erschliessen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) Arbeit, Produktion und Konsum - Situationen erschliessen