Die Biene

CC by-nc-sa 3.0

Die Biene





Nein

CC BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Letzte Aktualisierung: 15 Dec 2020 - 19:30

Allgemeine Informationen

Die Schweizer gehören mit einem Verzehr von etwa 1.2 kg Honig pro Kopf und Jahr zu den grössten Honigschleckmäulern weltweit. Etwa ein Drittel unseres konsumierten Honigs stammt von Imkern aus der Schweiz, die restlichen zwei Drittel werden aus dem Ausland importiert. Aber wie entsteht eigentlich Honig? Welche Rolle spielt die Biene, was hat ein Imker zu tun und wie gelangt der Honig schliesslich auf unseren Tisch? Was können wir von den Bienen lernen?

Deutsch


Pädagogische Informationen


Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert