"Im Westen nichts Neues"

CC by-nc-sa 3.0

"Im Westen nichts Neues"





Nein

CC BY-NC-SA (Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Letzte Aktualisierung: 15 Dec 2020 - 19:00

Allgemeine Informationen

Der Film "Im Westen nichts Neues" erzählt die Geschichte des Ersten Weltkrieges, aus der Sicht eines einfachen Soldaten: Der neunzehnjährige Paul Bäumer kommt als ahnungsloser Kriegsfreiwilliger von der Schulbank an die Front – und erlebt statt der erwarteten Kriegsbegeisterung und Abenteuer die ganze Brutalität des Gemetzels und das sinnlose Sterben seiner Kameraden.

Deutsch

Pädagogische Informationen


Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert

Lehrplan 21

Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Weltgeschichtliche Kontinuitäten und Umbrüche erklären
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Räume, Zeiten, Gesellschaften Geschichtskultur analysieren und nutzen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Werte und Normen klären und Entscheidungen verantworten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Werte und Normen klären und Entscheidungen verantworten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Werte und Normen klären und Entscheidungen verantworten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Werte und Normen klären und Entscheidungen verantworten