Krafttier

CC by-nc-sa 3.0

Krafttier



  • Projekt


Nein

CC BY-NC-SA (Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 22:02

Allgemeine Informationen

Persönliche Übergangsobjekte gestalten Jedes Jahr gestalten die Kinder des 2. Kindergartenjahres ihr persönliches Übergangsobjekt für den Eintritt in die Schule: ein Krafttier. Eine Zeichnung des Lieblingstieres gilt als Vorlage und Schablone. Dann wird genäht, gestopft und nach Gefallen und Können ausgearbeitet. In der Herstellungszeit wachsen die Tiere den Kindern so richtig ans Herz, sie erhalten Namen und nehmen an den letzten Kindergartenwochen teil. Schliesslich dürfen sie eine Nacht zuhause übernachten. Dann heisst es Abschied nehmen. Am ersten Schultag werden die Kinder ihr Krafttier wieder in die Arme schliessen können, es wird auf ihrem Pult auf sie warten. aus: Werkspuren Heft 3 / Jahrgang 2015

Deutsch


Pädagogische Informationen

Lehrpersonen
Schulleitende

Mehr als fünf Lektionen

Lehrplan 21

Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Kontexte und Orientierung Kultur und Geschichte
Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Prozesse und Produkte Gestaltungs- bzw. Designprozess
Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Wahrnehmung und Kommunikation Kommunikation und Dokumentation