Gegenstände mit markanter Körperlichkeit : Planeten – Raketen – Weltall

Gegenstände mit markanter Körperlichkeit : Planeten – Raketen – Weltall



  • Erkundung/Studie
  • Pädagogisches Szenario


Nein

Alle Rechte vorbehalten

Letzte Aktualisierung: 08 Nov 2019 - 15:26

Allgemeine Informationen

Diese Ressource stammt aus dem Forschungsprojekt "Förderung der visuell-räumlichen Begabung". In der Regel beginnt auf der Sekundarstufe I ein neues Raumdenken, das 2-dimensionale wird allmählich durch das 3-dimensionale Denken abgelöst. Diese Ressource unterstützt die Entwicklung zum perspektivischen Zeichnen ausgehend von rhythmisch-zeichnerischen Übungen über visuelle und taktile Wahrnehmungserfahrungen hin zur Hauptaufgabe, ein Raumschiff im Anflug auf einen fremden Planeten zu zeichnen.

Deutsch


2005

Pädagogische Informationen

Die SuS erlernen das Beobachten von Formumwandlungen des Kreises zur Ellipse in Kombination mit rhythmischem Zeichnen und das Entdecken von Darstellungsmöglichkeiten mittels Körperlinien und Körperschatten. Verschiedene Übungen fördern das räumliche Verständnis, neue Darstellungsmöglichkeiten werden erprobt und im Klassenverband ausgetauscht und reflektiert. Beobachtungsübungen helfen bei darstellerischen Schwierigkeiten.



12-15

Mittel

Lernende

Mehr als fünf Lektionen