Radiowerkstatt

Radiowerkstatt



  • Demonstration
  • Informationsrecherche
  • Übung
  • Experiment
  • Pädagogisches Szenario
  • Präsentation
  • Projekt


Nein

Nutzungsbedingungen SRF

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:21

Allgemeine Informationen

Eine 18-jährige, die ihr freizügiges Leben mit über 2‘000 Facebook-Freunden teilt und ein Informatiker, der im Internet verschiedene Identitäten annimmt, um nicht erkannt zu werden. Zwei Philosophien aus der Online-Gesellschaft.

Deutsch


2012

Pädagogische Informationen

Anic Lautenschlager moderiert und sendet live aus dem Radiostudio DRS 3. In Echtzeit lässt sich mitverfolgen, wie eine Radiosendung entsteht, wer daran beteiligt ist und welche Arbeiten hierfür nötig sind. Kurze Animationsclips führen in die Welt der Schallwellen, Magnetfelder und Frequenzen. Die Unterschiede zwischen mono und stereo oder analog und digital? Jetzt sonnenklar für alle… Auch ein bisschen Geschichte muss sein: Wer wusste, dass die SRG im Zweiten Weltkrieg die einzige vertrauenswürdige Sendequelle zum Kriegsgeschehen war? Und Roger Schawinski knapp 40 Jahre später erfolgreich gegen die Monopolstellung der SRG kämpfte? Von DAB über UKW bis SRG – der Beitrag erklärt alles. Wer sich sein eigenes Digitalradio zusammenbasteln möchte, kann dies mit dem praktischen «Radiowerkstatt»-Bausatz tun. Dieser beinhaltet: Hauptplatine mit DAB-Prozessor, zwei Lautsprecher, Platine mit Sendersuchknopf und Volumenregler, Strom- und Kopfhörer-Anschluss, Antenne mit Anschluss, Display, Bedienungsleiste, Stromadapter. Sobald alle Teile erfolgreich zusammengesetzt sind, folgt das Design des Gehäuses. Zwei Erklärclips in der Videogallerie zeigen in geraffter Form wie’s geht. Viel Spass!