«Sunny Hill»

«Sunny Hill»



  • Informationsrecherche
  • Pädagogisches Szenario
  • Methodisches Werkzeug
  • Präsentation
  • Rollenspiel
  • Selbstevaluation
  • Simulation


Nein

© Kinokultur in der Schule

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:39

Allgemeine Informationen

Unterrichtsmaterialien zum Spielfilm «Sunny Hill» von Luzius Rüedi.

Sechs junge Menschen lernen sich in einem Suizidforum «virtuell» kennen und beschliessen sich «real» zu treffen, um sich auf eine gemeinsame letzte Reise in die Schweizer Berge zu begeben und dort zusammen aus dem Leben zu scheiden. Womit sie nicht gerechnet haben: Ein gemeinsam gefasster Entschluss reicht nicht unbedingt, um sechs unterschiedliche Schicksale auf dieselbe Art und Weise zu beenden.

«Kinokultur in der Schule» empfiehlt, den Film im Kino zu schauen und organisiert auf Wunsch Kinovorstellungen für Schulen. Kontakt: Tel. & Fax 032 623 57 07 oder kinokultur@achaos.ch.

Deutsch


Pädagogische Informationen

Dossier 1 enthält Hintergrundinformationen, Fragen und Aufgaben zum Thema Suizid. Dossier 2 beinhaltet Hintergrundmaterial zum Film. Das Arbeitsmaterial zum Film ist als Fundus zur Auswahl gedacht. Es lässt sich flexibel zur Vor- und Nachbereitung der Filmvisionierung einsetzen. Die Materialien sind weitgehend fächerübergreifend sowie handlungs- und situationsorientiert konzipiert.

Lernende
Schulleitende
Lehrpersonen
Andere

Eine bis fünf Lektionen