«Mit dem Bauch durch die Wand»

«Mit dem Bauch durch die Wand»



  • Informationsrecherche
  • Übung
  • Pädagogisches Szenario
  • Methodisches Werkzeug


Nein

© Kinokultur in der Schule

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:38

Allgemeine Informationen

Unterrichtsmaterialien zum Dokumentarfilm «Mit dem Bauch durch die Wand» von Anka Schmid.

Eine Langzeitdokumentation über drei Teenager-Mütter, die ihren anarchischen Kinderwunsch entgegen dem heutigen Zeitgeist durchgesetzt haben. Der Film dokumentiert deren Umbruchphase vom Teenager zur jungen Frau mit gleichzeitiger Mutterschaft. Während vier Jahren wurden die Mädchen in ihrem beruflichen Werdegang, ihrem privaten Umfeld mit dem Kind, dem Freund bzw. Ex-Freund, Kolleginnen, Eltern und Geschwistern gefilmt und nach ihrer jeweiligen Befindlichkeit, ihren Wünschen und Träumen befragt. Eine filmische Chronik mit offenem Ausgang.

«Kinokultur in der Schule» empfiehlt, den Film im Kino zu schauen und organisiert auf Wunsch Kinovorstellungen für Schulen. Kontakt: Tel. & Fax 032 623 57 07 oder kinokultur@achaos.ch. Die DVD können Sie auf www.artfilm.ch bestellen.

Deutsch


Pädagogische Informationen

Das Dossier 1 beinhaltet einen Fragekatalog zum Film für Lehrpersonen, die kein spezifisches Thema des Films vertieft behandeln möchten. Mit einem vorgängig abgegeben Fragekatalog und einer Aufgabensammlung dazu kann der Filmbesuch nachbereitet werden. Wenn möglich und gewünscht, können sich die Schülerinnen und Schüler anhand einger Hinweise auf ein Gespräch mit einer am Film beteiligten Person vorbereiten. Im Dossier 2 werden verschiedene thematische Schwerpunkte des Films mit Frage- und Aufgabenstellungen vertieft behandelt. Die Sammlung ist als Fundus zur Auswahl gedacht. Dossier 3 beinhaltet Hintergrundmaterial für Lehrpersonen. Die Materialien sind fächerübergreifend sowie handlungs- und situationsorientiert konzipiert. Sie lassen sich flexibel zur Vor- und Nachbereitung des Films einsetzen.

Lernende
Schulleitende
Lehrpersonen
Andere

Eine bis fünf Lektionen