Flirt English

Flirt English



  • Demonstration
  • Übung
  • Pädagogisches Szenario


Nein

Nutzungsbedingungen SRF

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:20

Allgemeine Informationen

Nino, Hannes, Elizabeth und Holly: Vier Jugendliche, eine neue Wohnung und viel zu entdecken in Brighton. Ob gemeinsamer Haushalt, die Suche nach neuen Jobs oder abenteuerliche Ausflüge aufs Land: Langeweile kennt die Vierer-WG nicht. Dabei dürfen gefühlsgeladene Romanzen natürlich nicht fehlen.

Deutsch, Englisch


2012

Pädagogische Informationen

In Brighton angekommen, erleben die beiden Deutschen Nino und Hannes gleich zwei Überraschungen: Ihre Vermieterin Lily musste überraschend abreisen, und vor der Tür tauchen Holly und Elizabeth auf – zwei Engländerinnen, die im gleichen Haus wohnen wollen. Zu viert in der neuen Wohnung wird es niemandem langweilig. Gemeinsam müssen die Jugendlichen den Haushalt meistern, Nino braucht einen neuen Job und Holly muss sich zwischen dem Nachbarn Phil und dem ruhigen Mitbewohner Hannes entscheiden. Doch das Leben in der WG ist nicht problemlos. Vor allem die aufbrausende Elizabeth und der chaotische Nino geraten mehr als einmal aneinander. Die Vermieterin Lily schaltet sich sehr gerne aus der Ferne via Webcam zu und nimmt als Hausmutter regen Anteil am Leben ihrer Schützlinge.

Lehrpersonen