Buchstabenlernen mit lilibu.ch

Buchstabenlernen mit lilibu.ch



  • Lernspiel
  • Übung


Nein

CC BY-NC (Namensnennung - nicht kommerziell)

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:29

Allgemeine Informationen

Die Lernplattform „Lilibu.ch“ orientiert sich am Schriftspracherwerb-Lehrwerk „Das Buchstabenschloss“ vom Klett-Verlag. „Lilibu.ch“ enthält Übungen zu den Bereichen: „Lautieren“, „Sehen“, „Hören“, „Lesen“ und „Schreiben“.

Deutsch

Pädagogische Informationen

„Lilibu.ch“ kann in individualisierten Unterrichtsformen eingesetzt werden. Diese sind zum Beispiel „Werkstattarbeit“ und „Offener Anfangsunterricht“. Dabei stellt „lilibu.ch“ ein Posten unter vielen anderen Angeboten dar. Die Lehrperson hat die freie Entscheidung, ob die Schülerinnen und Schüler gezielt eine Übung machen sollen, die inhaltlich zum Werkstatt-Thema passt oder ob ihnen die Auswahl der Übungen freigestellt wird. „Lilibu.ch“ kann darüber hinaus im heilpädagogischen Unterricht eingesetzt werden. Die schulische Heilpädagogin kann gezielt Übungen zur Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Lernschwächen auswählen. Auch in diesem Falle stellt „lilibu.ch“ eine Ergänzung zu den herkömmlichen Lehr- und Lernmitteln dar. „lilibu.ch“ kann zudem in der Begabungsförderung und im Förderunterricht eingesetzt werden. Fremdsprachige Kinder profitieren im „DaZ-Unterricht“ (Deutsch als Zusatz) von „lilibu.ch“ im Sinne der Wortschatzerweiterung und von der korrekten Aussprache der Wörter. Die meisten Schülerinnen und Schüler heutzutage haben daheim bereits Zugang zu einem Computer, der an das Internet angeschlossen ist. Diesbezüglich haben diese Kinder die Möglichkeit, auch daheim mit „lilibu“ zu arbeiten.

Lernende

Mehr als fünf Lektionen