Vom Foto zur Stickverzierung - Turnbeutel besticken

CC by-nc-sa 3.0

Vom Foto zur Stickverzierung - Turnbeutel besticken





Nein

CC BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Letzte Aktualisierung: 05 Apr 2022 - 22:05

Allgemeine Informationen

Ausgehend von Fotos und Illustrationen besticken die Lernenden Stoffflächen. Diese verarbeiten sie zu einem Turnbeutel. Die Fotografie wird dazu auf eine wasserlösliche Stickfolie abgepaust. An der Nähmaschine wird sie auf einen festen Stoff übertragen. Durch das Verfahren Freihandsticken an der Nähmaschine erfahren die Schülerinnen und Schüler die Nähmaschine auf eine neue Art – als zeichnerisches Werkzeug. Kompetenzen / Lernziele: - Nähmaschine zum Freihandsticken einstellen können. - Oberflächen mit Freihandsticken verzieren. - Motive bewusst auf einer Fläche positionieren können. - Bewusste Entscheidungen zu Form und Farbe treffen. - Farbkontraste bewusst erkennen und einsetzten können. - Anhand einer Videoanleitung einen Turnbeutel herstellen können. - Eigenen Turnbeutel mit Massenfabrikaten vergleichen und einen Mehrwert erkennen. aus: Werkspuren Heft 2/ Jahrgang 2020

Deutsch


Pädagogische Informationen


Lehrpersonen
Schulleitende

Mehr als fünf Lektionen

Lehrplan 21

Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Wahrnehmung und Kommunikation Wahrnehmung und Reflexion
Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Prozesse und Produkte Funktion und Konstruktion
Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Prozesse und Produkte Verfahren
Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Kontexte und Orientierung Design- und Technikverständnis