Powerless

Powerless


00:53:00




Ja

Alle Rechte vorbehalten

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:36

Allgemeine Informationen

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Im Mittelpunkt des Films steht der Elektriker Loha Singh aus der nordindischen Stadt Kanpur. Er verdient seinen Lebensunterhalt damit, illegal Stromleitungen anzuzapfen und den Strom in die Häuser und Geschäfte der Armen zu leiten. Seine Gegenspielerin Ritu Maheshwari vertritt den staatlichen Stromkonzern KESCO. Ihr Ziel ist es, die Energieversorgung sicherzustellen und Stromdiebstahl zu verhindern. Der Film lenkt den Blick auf den Kampf um eine funktionierende Infrastruktur und den Zugang zu Energie. Mit pädagogischem Begleitmaterial (PDF).

Deutsch, Englisch, Französich, Italienisch


Indien / USA, 2013

Pädagogische Informationen

Filmsprachen sind Hindi und Englisch mit Untertitel auf Deutsch, Französisch und Italienisch. Das didaktische Begleitmaterial ist konzipiert als Zusatzangebot, das den Lehrpersonen Vorschläge für die Auswertung und Vertiefung des Films im Unterricht bietet. Es ist modular einsetzbar und enthält ergänzende Hintergrundinformationen, didaktische Impulse und Arbeitsblätter. Lernziele: Die Schüler/-innen ... ... setzen sich mit den Auswirkungen von mangelndem Zugang zu Elektrizität auf individueller und nationaler Ebene auseinander, ... diskutieren Probleme in der Stromversorgung und Veränderungspotenziale, ... kennen relevante Akteure in der Stromversorgung und deren Aufgaben und Pflichten, ... lernen Fakten zur Stromversorgung in Indien, ... reflektieren die Frage, ob der Zugang zu Strom für alle gewährleistet sein muss, ... vergleichen die Energieversorgung in Kanpur mit der eigenen.