Orientierungsarbeit Ethik und Religionen 5./6. Klasse. Schwerpunkte Religionen, Zusammenleben, Verantwortung, Kinderrechte und Vorbilder

CC by-nc-sa 3.0

Orientierungsarbeit Ethik und Religionen 5./6. Klasse. Schwerpunkte Religionen, Zusammenleben, Verantwortung, Kinderrechte und Vorbilder



  • Formative Evaluation
  • Summative Evaluation
  • Selbstevaluation


Ja

CC BY-NC (Namensnennung - nicht kommerziell)

Letzte Aktualisierung: 14 Nov 2018 - 21:43

Allgemeine Informationen

Die vorliegende Orientierungsarbeit "Wahrnehmen, Entscheiden, Argumentieren" bietet eine Sammlung von 8 Aufgaben zu allen verbindlichen Grobzielen des Lehrplans für die 5. und 6. Klasse und zu weiteren zentralen Themen des Faches. Die Aufgaben sind so konzipiert, dass sie ohne spezifische Vorkenntnisse gelöst werden können, da im Fach "Ethik und Religion" keine obligatorischen Lehrmittel vorgegeben sind und darum auch nicht vorausgesetzt werden können. Die Beurteilung der Leistungen der Schülerinnen und Schüler richtet sich einerseits auf Kenntnisse (Sachwissen, Begriffe)und andererseits auf objektivierbare Fähigkeiten. Diese sind insbesondere: - Eigene Standpunkte und Überzeugungen formulieren und begründen - (Subjektive) Meinungsäusserung und (überprüfbare, objektivierte) Argumentation unterscheiden - Begriffe aufbauen und verstehen - Dilemmasituationen erkennen und unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten formulieren - Perspektivenwechsel: Unterschiedliche Sichtweisen in einem Konflikt formulieren - Fremderfahrungen in Form von Geschichten und Aussagen mit eigenen Erfahrungen und Beobachtungen vergleichen Form: A4, broschiert, gelocht, perforiert, 64 Seiten

Deutsch


Pädagogische Informationen


Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert

Lehrplan 21

Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Identität, Körper, Gesundheit - sich kennen und sich Sorge tragen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Religionen und Weltsichten begegnen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Religionen und Weltsichten begegnen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Lebensweisen und Lebensräume von Menschen erschliessen und vergleichen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Identität, Körper, Gesundheit - sich kennen und sich Sorge tragen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Religionen und Weltsichten begegnen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) NMG (1./2.Zyklus) Religionen und Weltsichten begegnen