Yanie – Die Geschichte eines Pflegekindes

CC by-nc-sa 3.0

Yanie – Die Geschichte eines Pflegekindes





Nein

Nicht definiert

Letzte Aktualisierung: 13 Apr 2021 - 22:05

Allgemeine Informationen

«Sie gaben mir all die Liebe, die mir meine Mutter nicht gab». Das sagt Yanie über seine Pflegeeltern, die er nach 13 Jahren verlassen muss. Der Wechsel zur neuen Pflegefamilie macht dem Jugendlichen schwer zu schaffen. Trotz der widrigen Umstände schafft es Yanie aber, seinen Weg zu finden. «Yanie - Die Geschichte eines Pflegekindes» zeigt einen Jugendlichen in einer schwierigen Lebenssituation: Der schmerzliche Abschied von Jacques und Myriam, anstrengende Gespräche auf dem Jugendamt und eine leibliche Mutter, die zweifelhafte Vorstellungen davon hat, wie eine Familie zu funktionieren hat, belasten Yanie schwer. Ausschnitte aus seinem Videotagebuch verraten, wie der 14-Jährige sich dabei fühlt, mit welchen Ängsten er zu kämpfen hat und was ihm Hoffnung gibt. Findet er Halt im Leben oder gerät er, wie schon seine Eltern, auf die schiefe Bahn? Diese Ressource steht bis am 30.9.2022 zur Verfügung. Bild von David Sanchez auf Pixabay 

Deutsch


Pädagogische Informationen


Lehrpersonen
Schulleitende

Nicht definiert

Lehrplan 21

Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Existentielle Grunderfahrungen reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Existentielle Grunderfahrungen reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Existentielle Grunderfahrungen reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Existentielle Grunderfahrungen reflektieren
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten