Suche im nationalen Katalog der dsb

133 Suchergebnisse

MoneyFit Professional – interaktive Wissensüberprüfung für die Sekundarstufe II

«MoneyFit» ist die umfassendste Initiative zur Stärkung der Finanzkompetenz von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz und setzt auf vielseitige Lernmethoden und digitale Medien. Die jungen Erwachsenen an den weiterführenden Schulen (16 bis 20 Jahre) erweitern ihr Finanzwissen mit dem...

MoneyFit Talent – Talentspiel für Jugendliche Zyklus 3

«MoneyFit» ist die umfassendste Initiative zur Stärkung der Finanzkompetenz von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz und setzt auf vielseitige Lernmethoden und digitale Medien. Die Schülerinnen und Schüler auf Stufe Zyklus 3 (13 bis 16 Jahre) bauen ihr Wissen zum Umgang mit Geld aus und...

MoneyFit Junior – alltagsnahes Spiel für Kinder der Mittelstufe

«MoneyFit» ist die umfassendste Initiative zur Stärkung der Finanzkompetenz von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz und setzt auf vielseitige Lernmethoden und digitale Medien. ...

Was macht die Bank mit meinem Geld ? : Ethische und nachhaltige Bankgeschäfte

Neben Rendite und Sicherheit sollen bei der Wahl einer Bank auch Transparenz und ethische Gesichtspunkte eine Rolle spielen. Die Schüler/-innen sollen befähigt werden, eigenständig verantwortungsvolle Entscheidungen in Geldgeschäften tätigen zu können – soweit die Zielsetzung des Lernmediums. ...

Simulationsorientiertes Rollenspiel «World Climate»

Simulationsbasiertes Rollenspiel der von den Vereinten Nationen geleiteten Klimaverhandlungen. Das Rollenspiel wurde entworfen, um Menschen für den Klimawandel zu sensibilisieren und sie darin zu bestärken, in Aktion für den Klimaschutz zu treten. Es zeigt unmittelbar die Konsequenzen von...

Abfall - Suffizienz

Als Konsumierende erzeugen wir zwangsläufig Abfälle, ohne Spezialist/-innen für deren Entsorgung zu sein. Wollen wir über Abfalltrennung und symbolische Bemühungen hinausgehen, lohnt es sich, unsere Konsumgewohnheiten zu reflektieren, die Abfallproblematik zu beleuchten und umweltfreundliches...

Zero Waste : Alltag ohne Abfall

Unsere Welt ist geprägt von Konsum und Überfluss. Mit einer gewissen Selbstverständlichkeit kaufen wir täglich neue Dinge und hinterfragen unser Tun und Handeln oftmals kaum. Zudem leben wir in einer Zeit, in der Plastik billig produziert wird und aus unserem Alltag kaum wegzudenken ist. ...

Lernwelt Mittelalter : Schloss Lenzburg

In dieser interaktiven Ressource erhalten die SuS Informationen über den Alltag der verschiedenen Bevölkerungsschichten in einer mittelalterlichen Stadt im Jahre 1460. Die Seite wird ergänzt durch ein Begleitheft mit Zusatzinformationen, Arbeitsblättern etc.

Iconomix - Markt und Preisbildung

Diese Ressource zeigt die Funktionsweise von gut organisierten und transparenten Märkten (wie z.B. einer Rohstoffbörse) in einem Strategiespiel auf. Sie ist ein Teil der Webseite "iconomix", die ein webbasiertes Ökonomielehrangebot mit Unterrichtsmaterialien ist, das von der Schweizerischen...

Iconomix - Geldpolitik

Thema dieser Ressource ist die Geldpolitik als Hauptaufgabe einer Zentralbank. Sie eignet sich sowohl als Einführung wie auch zur Vertiefung der Thematik, setzt aber eine vorgängige Beschäftigung mit dem Thema Konjunktur voraus. Herzstück des Moduls ist die Simulation Mopos 3.0. Diese Ressource...

Iconomix - Aktien und Obligationen

Diese Ressource beschreibt die beiden Anlageformen Aktien und Obligationen. Es wird erklärt, welche Gewinnmöglichkeiten und Risiken der Handel mit Aktien und Obligationen mit sich bringt und vermittelt Grundlagen, um Finanznachrichten lesen und verstehen zu können. Sie ist ein Teil der Webseite ...

Gewürze machen Geschichte

Zu allen Zeiten verführten die Gewürze auf sehr sinnliche Weise die Menschen. Aussergewöhnliche Taten wurden vollbracht, um in den Genuss eines besonderen Gaumenkitzels zu gelangen : oft Jahre dauernde risikoreiche Handelsreisen wurden unternommen und ganze Vermögen für den Handel mit Gewürzen...

Freiburger Spezialitäten

Die SuS setzen sich in dieser Ressource mit typischen Freiburger Spezialitäten auseinander. Dabei üben sie den Umgang mit Informatik-Instrumenten (Internet-Recherche, Formatierungen im Word-Dokument, Fotobearbeitung), kochen und degustieren sie die Rezepte und passen sie die Rezepturen den...

Einführung Informatik 7. Schuljahr

Online-Lehr und Lernmittel für den Medien- und ICT-Unterricht auf Sekundarstufe 1, das mit dem Werkzeug .Lernplan. von educanet² erarbeitet wurde. Diese Unterrichtseinheiten können heruntergeladen und in jede educanet2-Klasse oder Gruppe importiert und an die persönlichen Erfordernisse angepasst...

Unser Essen und das Klima : Ernährung mit Zukunft

Das Mittagessen in der Mensa, ein Besuch im Restaurant, das gemeinsame Kochen mit Freund/-innen oder das schnelle Brötchen zwischendurch – Essen ist allgegenwärtig. Aber woher kommen unsere Nahrungsmittel? Welche Wege legen sie zurück, bevor sie auf unserem Teller landen? Was bedeutet das für die...

Digital ist besser ? Die Leitperspektive Medienbildung in Schule und Unterricht

Der Alltag der Menschen wird durch die zunehmende Digitalisierung grundlegend verändert. Die Schüler/-innen beschäftigen sich in fünf Bausteinen mit diesem – auch für die Bildung – wichtigen Thema. Baustein A gibt einen guten Überblick über die Medienwelt. Die anderen vier Bausteine vertiefen...

Seiten