Suche im nationalen Katalog der dsb

71 Suchergebnisse

Hab und Gut in aller Welt: Indien

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Familie Thosar lebt in einem kleinen Dorf 200 km südlich von Mumbai. Vier Generationen wohnen gemeinsamen unter dem Dach eines alten geräumigen Holzhauses, inmitten tropischer Vegetation. Der 91-jährige Ur-Großvater Ganesh zog früher mit einem Wanderkino...

Hab und Gut in aller Welt: Brasilien

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Was besitzt der Mensch, wie viel und was braucht er zum Leben? Der ehemalige Wachmann Vivaldo lebt mit der Wäscherin Vera in einem einfachen Viertel von Salvador da Bahia im Nordosten Brasiliens. Seit er entlassen wurde, hilft Vivaldo seiner Frau, die Berge...

Willkommen in der Schweiz

LP21
Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm «Willkommen in der Schweiz» von Sabine Gisiger, 83 Minuten, CH 2017, Schweizerdeutsch mit deutschen Untertiteln. Geeignet für die Sekundarstufe 1 und 2. ...

Die Vierte Gewalt

LP21
Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm «Die Vierte Gewalt» von Dieter Fahrer, 98 Minuten, CH 2018, Sprache Schweizerdeutsch. ...

Das Kongo Tribunal

LP21
Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm «Das Kongo Tribunal» von Milo Rau, 100 Minuten, CH 2017, Sprache Französich, Englisch, Deutsch, Swahili, Lingala mit französischen und deutschen Untertiteln. ...

An Inconvenient Sequel – Eine immer noch unbequeme Wahrheit

LP21
Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm «An Inconvenient Sequel – Eine immer noch unbequeme Wahrheit» von Bonni Cohen und Jon Shenk, 98 Minuten, USA 2017, Englisch mit deutschen Untertiteln oder deutsch synchronisiert. ...

Un sac de billes

LP21
Spielfilm von Christian Duguay, FR/CAN/CZE 2017, 113 Minuten, Sprache Französisch mit deutschen Untertiteln oder deutsch synchronisiert. ...

Ein Volk auf der Höhe

LP21
Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm EIN VOLK AUF DER HÖHE von Frédéric Gonseth, CH 2016, 98 Min, Sprache Deutsch. ...

Todesstrafe

LP21
Die didaktische DVD „Todesstrafe“ gibt Impulse für eine Diskussion und liefert Hintergrundinformationen. Der Tod als Strafform alter Kulturen bis zum Mittelalter wird ebenso dargestellt wie die ersten Versuche der Humanisten, diese infrage zu stellen und abzuschaffen. Der Film grenzt Selbstjustiz...

Seiten