Suche im nationalen Katalog der dsb

499 Suchergebnisse

Die Rechnung

Video on Demand (kostenpflichtig). Wer bezahlt die Rechnung für schnelle Benzinfresser, Fernreisen und Golfspielen in der Wüste? Der Kurzfilm zeigt auf unterhaltsame Weise die Auswirkungen unseres energieverschwenderischen Lebensstils auf das Klima und die Folgen für Menschen in sogenannten...

Der Fall Mubende - Der bittere Geschmack der Vertreibung

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Der Film dokumentiert einen Fall von Landgrabbing in Uganda: Über 2000 Menschen, die seit Generationen als Kleinbauern in einer fruchtbaren Region im Südwesten Ugandas lebten, wurden im Jahr 2001 vertrieben, um einer Kaffeeplantage Platz zu machen, die zu...

Ein Tag mit Aïcha

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig). Die 9jährige Aïcha wohnt in einem Aussenquartier von Ouagadougou, der Hauptstadt von Burkina Faso in Westafrika. Sie lebt zusammen mit ihrem Vater, einem Informatiker, ihrer Mutter, Sekretärin, und ihrer älteren Schwester Asma in einem einfachen Haus ohne...

Eine Giraffe im Regen

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Eine mutige Giraffe, die sich gegen Ungerechtigkeit zur Wehr zu setzt, muss aus ihrer Heimat fliehen und landet im Land der Hunde. Alleine und nur auf sich gestellt kämpft sie mit ihrer Größe, dem ungewohnten Essen und der abweisenden Haltung der Hunde. Endlich...

Das krumme Ding mit der Banane - Soziale Auswirkungen des weltweiten Bananenhandels

Die Banane ist die meist exportierte Frucht weltweit. Sie werden in Entwicklungsländern angepflanzt, von dort in die Industrieländer exportiert und dort konsumiert. Bananen sind seit Jahrzehnten eine wichtige Einkommensquelle für hunderttausende Familien in zahlreichen Entwicklungsländern. Die...

Baumwolle und Textilien - geht es auch gerecht?

Die Baumwollproduktion ist besonders für Menschen in Indien, Pakistan und Zentralasien, in West- und Zentralafrika eine wichtige Einnahmequelle. In der weiteren Textilwertschöpfungskette sind rund 30 Millionen Menschen in den verschiedenen Verarbeitungsstufen beschäftigt – ein Grossteil davon in...

conTAKT-spuren.ch - Migration - auf zur Spurensuche

Bei der Webseite conTAKT-spuren.ch geht es um die Erforschung der eigenen Familiengeschichte und die Migrationsspuren, die sich darin finden. Wie ist die Migration in meiner (Familien-)Erfahrung verankert und erlebt? Wie geht es anderen mit der Migration? Wie und wieso hat sie stattgefunden? Für...

Das Boot ist voll

Elf fiktive Dialoge zu gesellschaftlich wichtigen Themen (u.a. Migration, Textilindustrie, Kinderarbeit, Weltwirtschaft und Tourismus) zwischen den Herren Kaiser und König behandeln ethische Dilemmata und regen zu Diskussionen an. Vorgeschlagen werden 90-minütige Unterrichtseinheiten mit...

Angelus Novus. Reise ins Ungewisse

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Eine afghanische Flüchtlingsfamilie ist vor kurzem in der Türkei angekommen und hat sich provisorisch eingerichtet. Der neunjährige Ali geht zur Schule. Nachmittags arbeitet er mit seinem Bruder Mohammad als Schuhputzer, um etwas Geld für den Lebensunterhalt und...

Der digitale Friedhof

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Alte Computer, Fernseher und Kühlschränke werden – oft illegal – aus Europa und Amerika nach Afrika verschifft. Der Film begleitet den ghanaischen Journalisten Mike Anane, der sich auf Ghanas Müllkippen umsieht und die Problematik des dortigen Elektroschrott...

Deweneti - Irgendwo in Afrika

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Der lebenslustige Ousmane lebt in Dakar, der Hauptstadt Senegals, und verdient sich auf geschickte Art seinen Lebensunterhalt selber: Er verkauft einem Polizisten, einer Marktfrau und anderen Personen seine Dienste, indem er ihnen verspricht, für sie zu beten,...

Amsterdam

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Bruno muss im Weinberg des Vaters arbeiten, anstatt wie geplant einen Urlaub in Amsterdam zu machen. Bei der Arbeit lernt er Hakim kennen, einen Jugendlichen, der irregulär in Frankreich arbeitet, um seine Familie in Algerien zu unterstützen. Zwei völlig...

Der Niger-Fluss stirbt

LP21
Video on Demand VoD (kostenpflichtig). «Der Niger-Fluss stirbt» veranschaulicht die dramatischen Folgen des globalen Klimawandels in Afrika, beziehungsweise in Niger. Alfari wohnt am Ufer des Flusses Niger und erzählt, wie er vom Fischer zum Gemüsebauer wurde. Da der Fluss langsam austrocknet,...

Bangladesch: mit Naturrisiken leben lernen

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Im November 2007 brachte der verheerende Zyklon «Sidr» in Bangladesch Tod und Verwüstung. Der Film stellt Menschen vor, deren Lebensgrundlage durch den Zyklon zerstört worden ist, und zeigt, wie das Schweizer Katastrophenhilfecorps arbeitet. Dazu gehören auch...

Black Out

Video on Demand (kostenpflichtig): Während der Prüfungszeit machen sich tausende Schüler/-innen in der Hauptstadt Guineas allabendlich zum Lernen auf den Weg zu öffentlichen beleuchteten Plätzen, Tankstellen oder dem Flughafen. Denn in vielen Haushalten gibt es keinen Zugang zu Elektrizität und...

Be quiet

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Nach der Beerdigung von Onkel Nader kehren Ibrahim und sein Vater von Jenin (Palästina) zurück nach Nazareth (Israel), wo sie als israelische Araber wohnen. Woran der Onkel gestorben ist, will der Vater Ibrahim nicht sagen. Unterwegs werden die beiden zuerst von...

Billig. Billiger. Banane

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig). Bananen sind äusserst beliebt – und sehr billig. Die starke Konzentration im Lebensmitteleinzelhandel hat dazu geführt, dass nicht mehr die Produzent/-innen, sondern die Supermärkte die Preise für Bananen festlegen. ...

Abi - Pinguine

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Die 6-jährige Abigail lebt in einem Wohnblock, in dem Menschen aus den verschiedensten Kulturen wohnen. Die Nachbarinnen, Musliminnen mit Hijab und gelben Lederschuhen, erinnern Abi und ihre Freundin durch ihren Gang und ihre Kleidung an Pinguine. Durch ein...

Beyond a Dollar a Day

LP21
Video on Demand (kostenpflichtig): Die Industrieländer haben in den letzten Jahrzehnten viel Entwicklungshilfe geleistet. Trotzdem leben noch immer mehr als eine Milliarde Menschen von weniger als einem Dollar pro Tag. Der Film geht der Frage nach, warum das so ist, und zeigt an drei konkreten...

Die «Zeitspur» – ein Lernangebot für die Sekundarstufe I

Auf einer interaktiven Hör-Reise erleben Schülerinnen und Schüler die Veränderungen der Agglomerationslandschaft während der letzten 150 Jahre am Beispiel der Berner Gemeinde Bümpliz. ...

Seiten