Suche im nationalen Katalog der dsb

7 Suchergebnisse

Entdecke die Haustiere. Die kleine Tierfibel

LP21
Tiere spielen für uns eine wichtige Rolle: als Nutztiere auf dem Bauernhof und als Freunde zu Hause. Es ist wichtig, mit Tieren gut umzugehen und ihnen ein möglichst artgerechtes Leben zu ermöglichen.

Entdecke das Land. Die kleine Landfibel

LP21
Obwohl wir jeden Tag die Produkte der Landwirtschaft genießen - die frische Milch, einen knackigen Salat oder einen Gemüseauflauf - kommen gerade Menschen, die in Städten leben, viel zu selten mit der Landwirtschaft in Berührung. Dabei wird 45 Prozent der Fläche in Deutschland landwirtschaftlich...

Entdecke den Wald. Die kleine Waldfibel

LP21
Unser Wald ist ein Alleskönner: Er ist ein wichtiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen, er schützt Boden, Klima sowie Wasser, und er liefert uns Menschen den unverzichtbaren Rohstoff Holz. Darüber hinaus ist der Wald der größte Erholungsraum, den wir haben. Wir brauchen den Wald. Daher müssen wir...

Entdecke das Wasser. Die kleine Gewässerfibel

LP21
Nord- und Ostsee, Seen und Teiche, Flüsse und Bäche prägen unser Leben. Sie sind Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere und ein wichtiger Wirtschafts- und Erholungsraum für uns Menschen. ...

Entdeckt wie's schmeckt. Die kleine Leckerfibel

LP21
Lebensmittel halten uns am Leben. Wir essen sie täglich, um gesund zu bleiben und Kraft zu bekommen: zum Frühstück, in der Pause, als Snack und zum Abendessen. Sie sind Teil unseres Alltags. ...

Zu gut für die Tonne (Klasse 3-6)

LP21
Diese Materialien sollen helfen, Schülerinnen und Schüler auf den Wert von Lebensmitteln und die Folgen ihrer Verschwendung aufmerksam zu machen – und sie sollen zeigen, was sie dagegen tun können. Im Mittelpunkt steht deshalb ihr Erfahrungs- und Aktionsbereich: der Umgang mit Lebensmitteln und...

Zu gut für die Tonne (Klasse 7-9)

LP21
Diese Materialien sollen helfen, Schülerinnen und Schüler auf den Wert von Lebensmitteln und die Folgen ihrer Verschwendung aufmerksam zu machen – und sie sollen zeigen, was sie dagegen tun können. Im Mittelpunkt steht deshalb ihr Erfahrungs- und Aktionsbereich: der Umgang mit Lebensmitteln und...