Suche im nationalen Katalog der dsb

8 Suchergebnisse

Hands on! Aktiv gegen Klimawandel

LP21
Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Der Film porträtiert drei junge Frauen aus Norwegen, Kenia und Kanada, die sich in ihrer Heimat für Umwelt- und Klimaschutz engagieren. Er stellt ihre Initiativen vor und macht ihre Motive für ihr Engagement deutlich. Die drei Frauen zeigen, wie man mit...

Erdöl – ein umstrittener Energielieferant

Die Umweltkatastrophe im Golf von Mexiko 2010, ausgelöst durch den Untergang der Ölplattform Deepwater Horizon, ist Ausgangspunkt dieser Unterrichtsmaterialien. In den Anregungen für die Fächer Chemie, Englisch, Erdkunde, Mathematik, Musik und Politikwissenschaft werden Zielkonflikte einer...

GEO | FR - Natur <-> Energie

Die Begleitseite zum Geografielehrmittel GEO l FR enthält Zusatzmaterialien (Video, Ton, veränderbare Dokumente, Bilder zur Projektion, Karten, Links...) für die Aktivitäten, die in den Unterrichtseinheiten des Heft "Nature und Energie" vorgeschlagen sind.

2000-Watt-Gesellschaft

LP21
Eine Marke, ein Konzept, ein energiepolitisches Modell der ETH Zürich. Die 2000-Watt-Gesellschaft weist den Weg in die Nachhaltigkeit. Die Stadtzürcherinnen und -zürcher beschreiten diesen Weg bereits seit 2008 – und sehen sich mit grossen Herausforderungen konfrontiert....

Die Selbstversorger: Windenergie

LP21
Bei Peter Koller läuft sogar die Seilbahn mit Windenergie. Den nötigen Strom liefert sein eigenes Windrad. Bis er dieses jedoch bauen durfte, musste er sich lange gedulden....

Die Selbstversorger: Solarenergie

LP21
Der Arbeitsort von Adrian Regenass und Gisela Teuscher liegt auf 2800 Meter über Meer. Strom und Warmwasser produziert allein die Sonne. Das Wetter macht ihnen aber manchmal einen Strich durch die Rechnung....

Die Selbstversorger: Biogas

LP21
Seine Kühe haben für Bauer Toni Fritsche einen ganz besonderen Stellenwert. Nicht nur ihre Milch ist wertvoll, sondern auch das was hinten raus kommt....

Die Selbstversorger: Wasserkraft

LP21
Hansruedi Kohler produziert mit seiner Wasserturbine auf der Schwarzwaldalp bei Meiringen zu viel Strom. Trotz des hohen Eigenbedarfs generiert er einen Überschuss, den er «vernichten» muss....