Suche im nationalen Katalog der dsb

14 Suchergebnisse

Das Prinzip Dada

LP21
Was ist Dada? Unsinn, Philosophie, Revolution, Kunst? Bis heute tun sich die Menschen schwer mit einer Definition. Das kommt nicht von ungefähr, denn Dada ist kein Kunststil im üblichen Sinn: Einheitliche Merkmale fehlen und es lässt sich nicht auf eine Sache festlegen. Fragen hat Dada bereits...

Künstler und ihre Werke

LP21
Arbeitsauftrag / Thema...

Bilder allein zuhaus: Das Problem, mit dem wir alle leben

LP21
Norman Rockwells «Das Problem mit dem wir alle leben» von 1963 zeigt ein afroamerikanisches Mädchen auf dem Weg zu einer rein weissen öffentlichen Schule....

Bilder allein zuhaus: Dreifaches Porträt von Richelieu

LP21
Philippe de Champaignes «Dreifaches Porträt» von 1642 zeigt das Gesicht eines Kardinals aus drei Perspektiven....

Bilder allein zuhaus: Die Liebenden III

LP21
René Margrittes Werk «Die Liebenden» von 1928 stellt ein ungleiches Paar dar....

Bilder allein zuhaus: Der Falschspieler mit dem Karo-Ass

LP21
«Der Falschspieler mit dem Karo-Ass» ist ein barockes Gemälde von Georges de la Tours. Am Spieltisch sitzen ein Falschspieler, eine Magd, eine Kurtisane und ein Naivling....

Bilder allein zuhaus: Die Parkettschleifer

LP21
Das Gemälde «Die Parkettschleifer» von Gustave Caillebottes von 1875 stellt das städtische Proletariat dar....

Bilder allein zuhaus: Im Wintergarten

LP21
Edouard Manets Bild «Dans la serre» zeigt ein Ehepaar in einem Wintergarten....

Bilder allein zuhaus: Degas und Evariste de Valernes

LP21
Das Gemälde entstand um 1865 und zeigt ein Selbstporträt des Malers Edgar Degas. Er hat sich zusammen mit seinem Freund Evariste de Valernes gemalt....

Bilder allein zuhaus: Harlekin und Pierrot

LP21
«Harlekin und Pierrot» von André Derain entstand um 1924 und zeigt zwei Figuren der Commedia dell’Arte. Er zählt zu den ersten Malern der klassischen Moderne....

Bilder allein zuhaus: American Gothic

LP21
«American Gothic» von Grant Wood aus dem Jahr 1930 stellt das harte Leben der Bauern zu Zeiten der Wirtschaftskrise dar....

Das Prinzip Dada

Heute ist Dada in grossen Museen zu Hause. Für die Dadas von 1916 ein unmöglicher Gedanke. Was sie machten nannten sie Antikunst, und es war eine Revolte gegen Autoritäten und das Establishment. Eine Kunstbewegung, die bis heute ihre Kraft nicht verloren hat.

Die bekannte Unbekannte – Sophie Taeuber-Arp

Dada-Künstlerin, Architektin und Designerin: Sophie Taueber-Arps Schaffen war vielfältig und radikal. Obwohl sie zu den bedeutendsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts zählt, wissen nur wenige Genaueres über ihr Leben und Werk.

Lektion Dada – Anti-Kunst macht Schule

LP21
Mit eigenen Lyrik-, Readymade- und Performance-Experimenten proben Jugendliche, wie mit Dada der Rahmen von etablierten Konzepten gesprengt werden kann. Dabei erweist sich die revolutionäre Kunstbewegung als idealer Unterrichtsstoff....