Suche im nationalen Katalog der dsb

45 Suchergebnisse

Beinahe berühmt – Von Fameboys und Fangirls

LP21
Mit Instagram und Co. berühmt werden und Geld verdienen – für viele Teenager ein Traum. Doch der Weg zum Social Media-Star verlangt harte Arbeit und oft auch eine gehörige Portion Glück. Jugendliche, die es in dieser Scheinwelt weit bringen wollen, zahlen dafür einen hohen Preis....

World Wide Wir: Was passiert mit meinen Daten?

LP21
Sneakers kaufen, Ferien buchen oder den Lieblingssong streamen: Egal was wir im Netz tun, stets wird unser Surfverhalten getrackt. Werbetreibende kaufen die gesammelten Daten, um personalisierte Werbung zu schalten. Andere Akteure versuchen gar, mit diesen Daten politische Prozesse zu...

World Wide Wir: Social Media vs. Realität

LP21
Perfekter Body, perfekter Strand, perfekte Stimmung: Wer in den sozialen Medien unterwegs ist, sieht nur schöne und fröhliche Menschen. Diese Scheinwelt kann Jugendlichen auf die Psyche schlagen. Doch es gibt Wege, sich nicht davon runterziehen zu lassen....

Präsentieren mit digitalen Medien : Präsentieren (Zyklus 2 und 3)

LP21
PHTG
Das Präsentieren und Vortragen gehört zum Alltag von Lehrpersonen, sei dies im Unterricht oder an Elternabenden. Auch die Schülerinnen und Schüler lernen heute schon früh, ihre Gedanken und ihr Wissen vor ihren Mitschülerinnen und -schülern zu präsentieren. Seit immer mehr Schulzimmer mit...

Lernen mit digitalen Medien : Lernunterstützung Zyklus 2 und 3

LP21
PHTG
Gemäss Lehrplan «Medien und Informatik» (D-EDK, 2014) zählt das Arbeiten mit Werkzeugen zur Lernunterstützung bzw. zum Lern- und Wissensmanagement zu den zentralen, überfachlichen Kompetenzen. Ziel ist es, dass Schülerinnen und Schüler bis zum Ende ihrer obligatorischen Schulzeit fähig sind,...

Geposted und geliked : mit Medien kommunizieren und kooperieren (Zyklus 2)

LP21
PHTG
Soziale Medien mit ihren Möglichkeiten zur Kommunikation haben Einzug gehalten in die Kinderzimmer. Die Welten, in denen sich die 8-12 Jährigem dabei bewegen, lassen die Erwachsenen häufig verunsichert und beunruhigt aussen vor. Dieses Modul bietet Anschluss an die Welt der Instant Messangers,...

Informationsrecherche im Internet : Recherche (Zyklus 2/3)

LP21
PHTG
Das Internet hat in wenigen Jahren die Art und Weise, wie wir uns informieren, grundlegend verändert. Gleichzeitig sind Informationen aber auch unsicherer geworden. Die Frage, welche Informationen wahr sind und was nur „gefaked“ ist, stellt sich immer häufiger. Dementsprechend zählen die gezielte...

Alles klar, alles wahr? : Medien und Medienbeiträge verstehen, Zyklus 2

LP21
PHTG
Das Bewusstsein, dass Medieninhalte nicht gleichzusetzen sind mit der Realität – das so genannte Medialitätsbewusstsein – kann bei Kindern schon früh gefördert und auf allen Stufen vertieft werden. Mit 8- bis 12-Jährigen kann ein erstes Verständnis von Gattungen und Funktionen erarbeitet werden....

Fernsehen, gamen, Selfies machen : Leben in der Mediengesellschaft (Zyklus 2)

LP21
PHTG
In diesem Modul erfahren Sie, wie 8- bis 12-Jährige Medien nutzen und welche Bedeutung die verschiedenen Medien in ihrem Alltag haben. Sie erkennen darauffolgend die Chancen und Risiken der Mediennutzung für Heranwachsende. Mit diesem Hintergrundwissen entwerfen Sie ein Unterrichtsszenario, in...

MAZ ab! Medien und Medienbeiträge produzieren (Zyklus 2)

LP21
PHTG
Nicht nur das Lernen, sondern auch das Lehren kann mit multimedialer Unterstützung angereichert und optimiert werden. Im MIA21-Modul «Medien und Medienbeiträge produzieren» setzen Sie sich mit der Produktion verschiedenster digitaler Formate wie zum Beispiel Video-, Bild- und Audiodateien...

Dossier Medienkompetenz : aktiver Unterricht

LP21
PHTG
Das Dossier Medienkompetenz richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, enthält wertvolle Hintergrundinformationen zu medienpädagogischen Grundlagen, zum didaktischen Konzept, zu zentralen Bildungszielen in der Mediengesellschaft, zur Bedeutung von Medien in unserer Zeit sowie zur Unterrichtsplanung....

App Advisor

LP21
Die Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht der PH FHNW (imedias) sammelt und aktualisiert regelmässig Apps und Webtools für Schule und Unterricht.

OFV NEWS

LP21
Unterrichtsmaterial vom Orell Füssli Verlag zu den Abstimmungen in der Schweiz und zu anderen aktuellen Themen in den Medien.

Kampagne Netcity

LP21
Kluge Köpfe surfen mit Vorsicht. Die Präventionskampagne von Stiftung Kinderschutz Schweiz und action innocence möchte landesweit für einen besseren Schutz der Kinder durch Medienkompetenz sorgen. Das Herzstück der Kampagne ist ein Onlinespiel für 9 bis 12-Jährige.

Saferinternet : Materialien für Lehrende

LP21
Vielfältige Materialien zu sicherem Umgang mit Handy und Internet sowie Förderung von Medienkompetenz in und ausserhalb der Schule. Downloadbare Unterrichtsmaterialien zu Bookmarks, Jugendliche Bilderwelten, Handy in der Schule, Wahr oder falsch im Internet, Medien und Gewalt, Selbstdarstellung...

Sicherheit macht Schule

LP21
Sicherheit macht Schule bietet praxisorientierte und für den sofortigen Einsatz in der Schule ausgearbeitete Unterrichtsideen. Anhand von konkreten, unterrichtsbezogenen Aufgabenstellungen werden detailliert Einsatzmöglichkeiten erläutert und das sinnvolle Arbeiten mit neuen Medien attraktiv...

Piraterie, Copyright & Co

LP21
Geklaut oder gratis Das Internet ist ein Eldorado für Musik- und Filmpiraten. Tausende Songs gratis zu hören, funktioniert mit einem Mausklick. Doch auch die KünstlerInnen selbst klauen. Bushido beispielsweise bediente sich in Frankreich. Das kostete ihn über 80 000 Franken. Gehört das...

Feel-ok

LP21
Hintergrundinformationen und konkrete Unterrichtsvorschläge rund um Themen der Gesundheitsförderung, darunter auch Fragen rund um gesunde Mediennutzung und Prävention in diesem Bereich. Arbeitsblätter zu Medienkompetenz

News

In den 1950er-Jahren waren Nachrichten noch ein Ereignis. Heute prasseln sie ununterbrochen auf uns ein – von trockenen Fakten bis zur fast inhaltslosen Unterhaltung. Wichtig oder nicht: News von heute sind schnell und oft kurzlebig.

Piraterie, Copyright & Co.

Das Internet ist ein Eldorado für Musik- und Filmpiraten. Tausende Songs gratis zu hören, funktioniert mit einem Mausklick. Doch auch die Künstler selbst klauen. Bushido beispielsweise bediente sich in Frankreich. Das kostete ihn über 80 000 Franken. Gehört das Urheberrecht der Vergangenheit an? ...

Seiten