Suche im nationalen Katalog der dsb

43 Suchergebnisse

Digitales Portrait

LP21
Gestalterische Mittel der Fotografie kennen lernen und anwenden...

Ich kann turnen

LP21
Bildzeichen differenzieren und charakterisieren

Wir werden König und Königin

LP21
Bildzeichen differenzieren und charakterisieren

Auf dem Pausenplatz

LP21
Gegenstände und Figuren in ihrem räumlichen Bezug darstellen

Fantasiefiguren aus Erdpigmenten

LP21
Farben durch Beimischen verschiedener Stoffe und Materialien verändern

Skinnies

LP21
Transparentplastik (nach Niki de Saint Phalle)...

Linoldruck_ Hell-Dunkel-Werte und Kontraste herstellen

LP21
Linoldruck_ Hell-Dunkel-Werte und Kontraste herstellen

Menschenvögel

LP21
Arbeitsauftrag / Thema...

Gesichts-Illumination

LP21
Mit Licht und Materialien projizierbare Bilder entwickeln...

Menschenvögel

LP21
Sich bewegende Plastiken herstellen...

Zeitungs-Szenen

LP21
Arbeitsauftrag / Thema...

Warum müssen wir Wasser trinken?

LP21
Menschen bestehen zu zwei Dritteln aus Wasser. Babys weisen sogar einen Wasseranteil von bis zu 80 Prozent auf. Wasser ist für uns überlebenswichtig. Raphi erklärt dir, warum man genügend trinken sollte....

Unser Land und die Natur: Wie der Wald zurückkommt

LP21
1871 wurde mit dem Bau des Gotthardtunnels begonnen – die Initialzündung für den Ausbau des Schweizer Schienennetzes. Da sich mit der Bahn Steinkohle einfach transportieren liess, sank die Nachfrage nach Holz. So wurde die Rückkehr des Waldes eingeläutet....

Unser Land und die Natur: Armut, Krieg und Ausrottung

LP21
Hungersnöte, Kriege und Naturgewalten – das 19. Jahrhundert war kein einfaches für die Schweizer. Im Kampf gegen den Hunger wurden Flüsse begradigt und Landwirtschaftsflächen vergrössert. Zum Schutz der Nutztiere vergiftete man Wölfe und Bären – mit gravierenden Folgen für die Natur....

Unser Land und die Natur: Vom Wald zum Weideland

LP21
Im 13. und 14. Jahrhundert wuchs die Schweizer Bevölkerung. Mehr Menschen mussten ernährt werden. Die Viehbestände nahmen zu, und die Bergbevölkerung benötigte dringend mehr Weideland. Dieses wurde durch Waldrodungen gewonnen – die Folgen für Natur und Mensch waren einschneidend....

Seiten