Suche im nationalen Katalog der dsb

30 Suchergebnisse

Wie bringe ich meinen Körper zum «Grooven»?

LP21
Die dominierende Hörpräferenz der Jugendlichen ist die Pop- und Rockmusik. Diese Musik wurde lange Zeit als «minderwertig» gegenüber der oftmals deutlich komplexeren Musik der Klassik aber auch des Jazz betrachtet. Dabei hat man kaum berücksichtigt, dass Pop- und Rockmusik eine ganz andere...

Musik-Olympiade - schneller, höher, weiter?

LP21
Die Lerneinheit setzt sich mit der Faszination Olympiade musikalisch auseinander. Ausgangspunkt ist die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Musikolympia mit dem festlichen Einzug der Nationen und dem Entzünden des olympischen Feuers. Musikalisch stehen die verschiedenen Hymnen im...

Wie ist die Pop- und Rockmusik entstanden?

LP21
Die dominierende Hörpräferenz der Jugendlichen ist die Pop- und Rockmusik. Viele Lernende sind sich dabei der starken Verwurzlung dieser Stilistik in der afroamerikanischen Musiktradition nicht vollumfänglich bewusst. Dabei sind die Merkmale der afroamerikanisch geprägten musikalischen Vorläufer...

Wie klingt Liebeskummer im Wandel der Zeit?

LP21
Erste Liebe - und damit oft verbunden auch erster Liebeskummer - umtreiben viele Jugendliche im Verlaufe ihrer Schulzeit an der Oberstufe. Liebe und Liebeskummer sind dabei Auslöser für unterschiedlichste Gefühle, die für die Jugendlichen oft neu und unbekannt sind. Dabei gehen junge Menschen...

Terra Musica - ein ganz normales Land?

LP21
Forschungsexpeditionen, Abenteuer in fremden Gebieten bilden immer wieder eine Faszination und einen guten Ausgangspunkt, Lernprozesse kreativ, spielerisch, entdeckend und animierend zu gestalten. So auch in der vorliegenden Unterrichtseinheit, in welcher die Insel Terra Musica - eine Musik-Insel...

Es klingt! Was? Wo? Wie?

LP21
Ausgangspunkt ist der klingende Alltag und die klingende Umwelt. Sie sind voll von konkreten Klängen und auch abstrakten Geräuschen. Gerade das Erfassen und Erfahren des klingenden Alltags und der klingenden Umwelt bilden im Bereich des musikalischen Lernens als Schulung des Hörens und als...

Arduino Experimente - Sounds mit dem Piezo Element

LP21
Mit sehr schnellem Ein- und Ausschalten von Strom erzeugst du Schwingungen und damit simple Sounds die dein Arduino zum einfachen Synthesizer machen. Als Resonanzkörper wird ein Plastikbecher verwendet. Dieses Projekt ist auch dann spannend, wenn dein Projekt etwas Mathe enthalten darf....

Arduino Experimente - LED Blinklicht programmieren

LP21
Eine LED mit einem Computerprogramm zu steuern ist die beste Art, um erste Erfahrungen mit einem Arduino Mikrocontroller oder anderen zu machen. Spielereien mit Blinkgeschwindigkeit und Helligkeit sind ideale Erweiterungen, um selbständig weiterzuforschen....

Arduino Experimente - Eine simple Spracherkennung mit Klatsch-Codes

LP21
Ein Mikrofon nimmt Klatschgeräusche auf. Der Arduino Mikrocontroller vergleicht die Abstände zwischen diesen Signalen mit einem gespeicherten Ablauf. Nur wenn der Klatsch-Code richtig ist, schaltet er eine LED ein oder wieder aus....

Arduino Experimente - Dimmer programmieren

LP21
Die Helligkeit einer LED wird mit einem Arduino Mikrocontroller über einen %-Wert gesteuert. Simple mathematische Abläufe und Spiele mit Zahlen lassen sich mit schönen LED-Effekten verbinden, die motivieren, weiterzuforschen....

Arduino Experimente - Simple LED Lichteffekte mit Musik steuern

LP21
Ein Mikrofon nimmt Musik oder Geräusche auf. Ein Arduino Mikrocontroller wird so programmiert, dass er diese Geräusche in simple Lichteffekte mit LEDs umsetzt....

Musik und Menschenrechte

LP21
Das Heft vereint Methoden und Ergebnisse von Schulprojekten rund um Musik und Menschenrechte. Es geht um das Recht auf Musik, kulturelle Bildung und kulturelle Teilhabe sowie um politische Rahmenbedingungen für Musikproduktion, Musikkonsum und musikalische Bildung. Ebenfalls zur Sprache kommen...

IdeenSet Advent

LP21
Advent – das sind die gut vier Wochen vor Weihnachten, in denen sich die christlichen Kirchen auf Weihnachten, das Fest der Geburt Jesu Christi und der Menschwerdung Gottes vorbereiten....

Städte am Meer: Barcelona

LP21
7 Millionen Touristen pro Jahr: Barcelona ist eine europäische Kultmetropole. Eine Stadt mit Anziehungskraft, die Gegensätze integriert: postmodern und traditionell, dynamisch und gleichzeitig entspannt. Kataloniens Hauptstadt am Mittelmeer fasziniert unzählige Menschen – und ist stets im Wandel....

Städte am Meer: Kopenhagen

LP21
Bereits seit den 1950er-Jahren setzen die Stadtplaner von Kopenhagen auf Lebensqualität. Bis heute entwickelte sich das einstige Fischerdorf am Öresund zur Metropole mit Visionen. Als solche bereitet sich die dänische Hauptstadt konsequent auf ihre grüne Zukunft vor....

Städte am Meer: Dakar

LP21
Für ganz Westafrika fungiert die Metropole am Atlantik als Verkehrs- und Handelskreuz. Dakar ist also ein regelrechtes Tor zur Welt, in dem 2,5 Millionen Menschen wohnen. Und in diesem kulturellen Schmelztiegel pulsiert das Leben....

Städte am Meer: Tel Aviv

LP21
Nazi-Verfolgung oder stalinistische Bedrohung: Einst war Tel Aviv der rettende Hafen für unzählige Juden aus der Diaspora. Heute reisst der Strom freiwilliger Zuwanderer nicht ab. Trotz terroristischer Bedrohung lebt Tel Aviv. Die Stadt, in der Israel tanzt....

Städte am Meer: Vancouver

LP21
Auf der einen Seite der Pazifik, auf der anderen Seite die Berge der Coast Mountains: In Vancouver liegen Urbanität und Wildnis dicht beieinander. Vielen der weltoffenen Bewohner ist die Natur wichtig. Kanadas Vorzeigemetropole will bis 2020 gar die grünste Stadt der Welt werden....

Geklaut oder gratis

LP21
Rapper Massai freut sich über jeden Gratis-Download seiner Musik. Mit seinen Liedern will er nicht unbedingt Geld verdienen, sondern sich in erster Linie selbst verwirklichen. Ganz anders Designer Tom Hänni. Ein Modelabel hat seinen Pinguin geklaut und macht viel Geld damit.

Piraterie, Copyright & Co.

LP21
Das Internet ist ein Eldorado für Musik- und Filmpiraten. Tausende Songs gratis zu hören, funktioniert mit einem Mausklick. Doch auch die Künstler selbst klauen. Bushido beispielsweise bediente sich in Frankreich. Das kostete ihn über 80 000 Franken. Gehört das Urheberrecht der Vergangenheit an?...

Seiten