Suche im nationalen Katalog der dsb

30 Suchergebnisse

Beinahe berühmt – Von Fameboys und Fangirls

LP21
Mit Instagram und Co. berühmt werden und Geld verdienen – für viele Teenager ein Traum. Doch der Weg zum Social Media-Star verlangt harte Arbeit und oft auch eine gehörige Portion Glück. Jugendliche, die es in dieser Scheinwelt weit bringen wollen, zahlen dafür einen hohen Preis....

Tierisch menschlich: Warum wir immer online sind

LP21
Ob Instagram, WhatsApp oder Netflix: Online-Plattformen wollen stets, dass wir möglichst viel Zeit auf ihnen verbringen. Dafür setzen sie clevere Mechanismen und Tricks ein....

World Wide Wir: Was passiert mit meinen Daten?

LP21
Sneakers kaufen, Ferien buchen oder den Lieblingssong streamen: Egal was wir im Netz tun, stets wird unser Surfverhalten getrackt. Werbetreibende kaufen die gesammelten Daten, um personalisierte Werbung zu schalten. Andere Akteure versuchen gar, mit diesen Daten politische Prozesse zu...

World Wide Wir: Was darf ich im Internet und was nicht?

LP21
Im Netz werden tagtäglich Unmengen von Videos, Songs oder Fotos gepostet. Aber darf ich Inhalte posten, die nicht von mir sind? Antworten darauf liefert das Urheberrecht. Wer dieses missachtet, muss je nachdem tief in die Tasche greifen. Denn das Internet ist kein rechtsfreier Raum....

World Wide Wir: Social Media vs. Realität

LP21
Perfekter Body, perfekter Strand, perfekte Stimmung: Wer in den sozialen Medien unterwegs ist, sieht nur schöne und fröhliche Menschen. Diese Scheinwelt kann Jugendlichen auf die Psyche schlagen. Doch es gibt Wege, sich nicht davon runterziehen zu lassen....

Fake-News

LP21
Was gefällt, wird geteilt: So tickt der heutige Internet-User. Davon profitieren Fake-News. Getarnt als echte Nachrichten verbreiten sich diese Falschmeldungen rasant im Netz. Zum Teil mit gravierenden Folgen. Ein Faktencheck lohnt sich....

Geposted und geliked : mit Medien kommunizieren und kooperieren (Zyklus 2)

LP21
PHTG
Soziale Medien mit ihren Möglichkeiten zur Kommunikation haben Einzug gehalten in die Kinderzimmer. Die Welten, in denen sich die 8-12 Jährigem dabei bewegen, lassen die Erwachsenen häufig verunsichert und beunruhigt aussen vor. Dieses Modul bietet Anschluss an die Welt der Instant Messangers,...

Fernsehen, gamen, Selfies machen : Leben in der Mediengesellschaft (Zyklus 2)

LP21
PHTG
In diesem Modul erfahren Sie, wie 8- bis 12-Jährige Medien nutzen und welche Bedeutung die verschiedenen Medien in ihrem Alltag haben. Sie erkennen darauffolgend die Chancen und Risiken der Mediennutzung für Heranwachsende. Mit diesem Hintergrundwissen entwerfen Sie ein Unterrichtsszenario, in...

Fakt oder Fake?

LP21
Fake News sind eigentlich kein neues Phänomen. Massenmedien wurden schon immer für die Verbreitung von Falschmeldungen und Propaganda missbraucht. Neu ist aber, dass Fake News über digitale Kanäle verbreitet werden (z. B. WhatsApp, Facebook, Instagram). Fake News können mithilfe des Internets...

my-pad.ch - mobiles Lernen im Unterricht

LP21
Im Rahmen des Entwicklungsthemas «Mobiles Lernen im Unterricht – my-pad.ch» sind zahlreiche Unterrichtsideen entstanden. Hier finden Sie eine Vielzahl von Lernsequenzen, die von Lehrpersonen erstellt worden sind, welche Tablets in ihrem Unterricht eingesetzt haben.

«Amateur Teens»

Unterrichtsmaterial zum Spielfilm AMATEUR TEENS von Niklaus Hilber. Eine Gruppe 14-jähriger Teenager an einer Sekundarschule in Zürich – ganz normale Jugendliche, mit ganz normalen Sehnsüchten nach Liebe und Akzeptanz. Doch die Macht der Social Media mit ihren Hochglanzselfies und stetigem...

Trinationaler Leitfaden Social Media

LP21
Für Lehrpersonen und Schulleitungen. Die drei Berufsverbände der Lehrerschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz - VBE, GÖD und LCH - haben gemeinsam den ersten "Leitfaden Social Media" speziell für Lehrpersonen und Schulleitungen herausgegeben. Sie fordern, dass die öffentlichen...

Sexting

Wer hat es nicht auch schon getan? Man posiert vor dem Spiegel, in Unterwäsche oder gar nackt, mal sexy, mal frech, aus Jux oder für den heimlichen Schwarm. Klick – ein Foto mit dem Handy. Klick – und schon freut sich der Schatz. Was, wenn plötzlich aber das halbe Internet das Bild sieht?

Generation Facebook

Eine 18-jährige, die ihr freizügiges Leben mit über 2‘000 Facebook-Freunden teilt und ein Informatiker, der im Internet verschiedene Identitäten annimmt, um nicht erkannt zu werden. Zwei Philosophien aus der Online-Gesellschaft.

Virtueller Müll oder echte Info?

Fast 13 Millionen Youtube-Klicks, wenn einer übers Wasser rennt. Einen Baby-klauenden Adler haben sich nach nur drei Monaten bereits 42 Millionen angeschaut. Dass diese «Ereignisse» Fakes sind, hat kaum jemand bemerkt. Nicht einmal die Medien.

Er liked mich, sie liked mich nicht

Twitter, Skype und Co. kennen keine geografischen Grenzen. Nigina ist Nachwuchsseglerin und trainiert auf der ganzen Welt. Ihre Wettkämpfe organisiert sie mithilfe der neuen Medien. Chantal war während eines Jahres Cybermobbing ausgesetzt – auf Facebook verzichtet sie trotzdem nicht.

Digital Natives

Es vergeht kein Tag, an dem er nicht sein Tablet nutzt. Sebastian ist ein sogenannter «Digital Native». Ganz anders Jael: Sie hat auch schon eine Geburtstagsparty verpasst, weil sie nicht auf Facebook ist. Trotzdem verzichtet sie auf Social Media und wenn möglich auch auf Computer.

So geht Medien

LP21
Wie entstehen Nachrichten? Wie entlarve ich Lügen im Netz? Woher wissen Journalisten überhaupt, ob etwas wahr ist? Warum gibt es eigentlich ARD und ZDF? Das sind einige der Fragen, die "so geht MEDIEN" beantwortet. ...

Internetkriminalität und Internetsicherheit

LP21
Die didaktische DVD “Internetkriminalität und Internetsicherheit” stellt die breite Grauzone von strafrechtlichen Vergehen über Straftatbestände bis hin zu schweren Verbrechen im Netz dar. Beginnend mit der Verletzung von Urheber- und Persönlichkeitsrechten, bewegt man sich beisipielsweise beim...

Big Data: Chance oder Risiko?

LP21
Über 44 Millionen Menschen nutzen in Deutschland aktiv das Internet. Bei den 10 bis 24-Jährigen gibt es kaum noch jemanden ohne Internetzugang. Bis 2020 entstehen damit ca. 40.000 Exabyte an Daten – das sind 2.5 Millionen USB Sticks mit 16 GB Speicher. Weltweit wurden 2015 in einer Minute z. B. 4...

Seiten