Suche im nationalen Katalog der dsb

5 Suchergebnisse

Tauchen, Schweben - Lehrmittel Schwimmen

LP21
Untertauchen... eine neue Welt erfahren und entdecken! Für viele Schwimmanfänger ist dies ein wichtiger, wenn nicht der wichtigste und eindrücklichste Lernschritt: ungewohnter Druck auf den Körper, erschwertes...

Wassergewöhnung (ziehen und stossen) - Lehrmittel Schwimmen

LP21
Miteinander geht's oft besser! Dieser Leitsatz lässt sich hier gut umsetzen. Ziehen und stossen sind zentrale Inhalte des (späteren) Rettungsschwimmens. Spielformen unter diesem Aspekt helfen aber vor allem, gegenseitig Vertrauen auf- und Berührungsängste abzubauen. Es entstehen...

Wassergymnastik - Lehrmittel Schwimmen

LP21
In der Therapie und Rehabilitation wird die "sanfte Kraft des Wassers" schon seit langer Zeit genutzt. Nun findet die Idee auch im Breitensport als Fitnesstraining im Wasser grossen Anklang. Als "Bewegung im Wasser" – meist an Ort – lassen sich mit etwas Phantasie und ohne...

ins Wasser springen - Lehrmittel Schwimmen

LP21
Das Hineinspringen ins Wasser bringt dem Schwimmanfänger weitere Wassererfahrungen und Wassersicherheit. Vom anfänglichen Handkontakt eines Partners oder durch den Lehrer erfolgt zunehmend das "eigenwillige" Hineinspringen. Für Fusssprünge eignet sich brusttiefes Wasser. Viele...

Wassergewöhnung - Lehrmittel Schwimmen

LP21
"Vertraut werden mit dem Wasser" ist eine wichtige Lernvoraussetzung für den späteren Erwerb schwimmerischer Fähigkeiten und Fertigkeiten. In dieser Phase soll der Schüler lernen, sich an das nasse Element zu gewöhnen, den Wasserwiderstand zu erfahren, mit dem Kopf unter&nbsp...