Suche im nationalen Katalog der dsb

1979 Suchergebnisse

Besuch im Museum für Urgeschichte(n) in Zug

LP21
Mit Auftragskarten das Museum erkunden, urgeschichtliche Werktechniken ausprobieren, Kleider verschiedener Epochen kennenlernen oder eine selbstgemachte Knochennadel mit nach Hause nehmen – das didaktische Programm des Museums für Urgeschichte(n) vermittelt Urgeschichte fachlich fundiert,...

Bewertung Tiervortrag

LP21
Schema für LP zur Bewertung von Tiervorträgen mit Noten. Nach einer Vorlage aus dem Internet.

Die Spanische Grippe – Der unsichtbare Gegner

LP21
1918 zeichnet sich das Ende des 1. Weltkriegs ab, doch eine neue Gefahr ist bereits in Verzug. Ein tödliches Influenza-Virus geht um die Welt. Ein unsichtbarer Gegner, der mehr Menschenleben fordern wird, als es der Krieg getan hat....

Was kocht man bei den Römern? (3/8)

LP21
Alte römische Rezeptbücher sowie bei Ausgrabungen gesicherte Küchenabfälle zeigen auf, welche Speisen bei den Römern auf den Tisch kamen und wie diese zubereitet wurden. Chefkoch Horst Lichter bereitet ein dreigängiges Menü nach original römischen Rezepten zu, das von Gästen bewertet wird....

Wie sichern die Römer ihr Imperium? (1/8)

LP21
Die römischen Gebiete in Deutschland mussten vor Angriffen gesichert werden. Schutz baten der Grenzwall und die damals wilderen Flüsse Rhein und Donau. Diese wurden mit schnellen Patrouillenschiffen bewacht wie der «Navis Lusoria». Experten bauen das Schiff nach und hoffen, dass es schwimmt....

Wie erobern die Römer die Welt? (2/8)

LP21
Experten testen die Ausrüstung und Waffen der Römer. Von den leichten Riemchenschuhen bis zu ihren technischen Wunderwaffen wie dem Scorpio, einem Pfeilgeschütz. Sie gehen der Frage nach, was die Römer so überlegen machte, dass sie über Jahrhunderte ein Weltreich beherrschen konnten....

SOS Amazonas - Apokalypse im Regenwald

LP21
Der Amazonas ist der wasserreichste Fluss und verfügt über die grösste Artenvielfalt weltweit. Doch der Kampf um Grund und Boden, die Viehwirtschaft und der Sojaanbau haben der Region stark zugesetzt. Wissenschaftler warnen vor der kompletten Zerstörung des Regenwaldes....

Biodiversität im Schülergarten

LP21
Was gehört in einen biologischen Garten? Wie pflegt man diesen nach den Regeln der Permakultur? Und wie fördert man auf dem Schulareal die Biodiversität? Schülerinnen und Schüler in Biel und in Seegräben wissen es. Denn ihr Unterricht findet auch draussen in der Natur statt.  

Die römische Wirtschaft (7/8)

LP21
Die Römer stellten in Massenproduktion Geschirr und Waffen her. Für die Brennöfen zur Metallgewinnung brauchten sie Unmengen von Holz. Dieses lieferten die eroberten Provinzen. Wissenschaftler wollen ermitteln, wie viel Holz die Produktion eines Kilogramms Eisen damals benötigte....

Wie leben die Römer in der Stadt? (4/8)

LP21
Ein Handwerker zeigt in einer germanischen Provinzstadt das Leben eines einfachen Römers: Seine Arbeit, seine Geschäfte mit Händlern, sein Zuhause. Aber auch Orte, welche die Römer in ihrer Freizeit aufsuchten: die Thermen und Kneipen. Abenteuerlich wäre heute der Besuch einer öffentlichen...

Wie wird man Gladiator? (6/8)

LP21
Studenten starten den Selbstversuch: Sie trainieren, kämpfen und leben wie die Gladiatoren der römischen Zeit. Dabei berücksichtigen sie auch die gesellschaftliche Stellung der Gladiatoren und gehen so der Frage nach, was die Faszination dieser Spiele um Leben und Tod ausmachte....

Wie bauen die Römer? (5/8)

LP21
Eine Wasserleitung von 95 Kilometern Länge, welche frisches Wasser von der Eifel in das heutige Köln lieferte, war eine Meisterleistung. Ein Team versucht mit alten römischen Vermessungsgeräten der Baukunst der Römer auf die Spur zu kommen....

Woran glauben die Römer? (8/8)

LP21
Die Römer verehrten die Götter um den Göttervater Jupiter. Um herauszufinden, wie die Römer ihren Glauben ausübten, wurden antike Schriftquellen nach religiösen Praktiken durchsucht und Zeremonien neu durchgespielt....

Die grössten Naturkatastrophen: Lawinen (4/6)

LP21
Mit Geschwindigkeiten bis zu 300 Kilometern pro Stunde haben Lawinen eine gewaltige Zerstörungskraft. Dank wissenschaftlicher Fortschritte kann man sich heute besser vor solchen Schneemassen schützen. Welche Folgen der Klimawandel auf Lawinen hat, ist aber noch nicht vollständig geklärt....

Die grössten Naturkatastrophen: Waldbrände (1/6)

LP21
Jedes Jahr zerstören Feuer tausende Quadratkilometer Landfläche und bedrohen das Leben von Menschen und Tieren. Im Zusammenspiel mit dem Wind können sich lokale Brände schnell zu gigantischen Megafeuern ausbreiten. Sie zu stoppen ist eine enorme Herausforderung....

Die grössten Naturkatastrophen: Erdbeben (2/6)

LP21
Wo die tektonischen Platten der Erde aufeinander treffen, kommt es jährlich zu tausenden von Erdbeben. Einige entwickeln eine so gewaltige Kraft, dass sie in wenigen Sekunden Häuser zum Einsturz bringen und unzählige Menschenleben fordern....

Die grössten Naturkatastrophen: Tornados (3/6)

LP21
Bei einem Tornado fegt ein Trichter aus herumwirbelnder Luft über riesige Gebiete hinweg. In den USA ist die Gefahr besonders gross. Hier wüten jährlich rund 800 Wirbelstürme durch die «Tornado Alley»....

Die Seidenstrasse – Mehr als eine Handelsroute

LP21
Jahrtausendelang verband die Seidenstrasse Europa mit Asien. Exotische Waren, bahnbrechende Erfindungen aber auch tödliche Epidemien wurden darüber in ganz Eurasien verbreitet. Die antike Handelsroute hat so die Welt nachhaltig verändert....

Yanie – Die Geschichte eines Pflegekindes

LP21
«Sie gaben mir all die Liebe, die mir meine Mutter nicht gab». Das sagt Yanie über seine Pflegeeltern, die er nach 13 Jahren verlassen muss. Der Wechsel zur neuen Pflegefamilie macht dem Jugendlichen schwer zu schaffen. Trotz der widrigen Umstände schafft es Yanie aber, seinen Weg zu finden....

Die grössten Naturkatastrophen: Überschwemmungen (5/6)

LP21
Wasser ist eine der wichtigsten Ressourcen der Erde – doch sie hat auch eine enorme Zerstörungskraft. Überfluten grosse Wassermengen bewohnte Gebiete, sind die Folgen für die Menschen katastrophal. Durch den steigenden Meeresspiegel laufen manche Regionen sogar Gefahr, bald unterzugehen....

Seiten