Suche im nationalen Katalog der dsb

40 Suchergebnisse

Ein Tsunami auf dem Genfersee

LP21
Thailand, Indonesien oder Japan sind Länder, die immer wieder von Tsunamis getroffen werden – oft mit verheerenden Folgen. Dass eine solche Katastrophe auch Schweizer Dörfer und Städte bedrohen könnte, scheint unvorstellbar. Und doch ist es vor rund 1500 Jahren am Lac Léman dazu gekommen....

IdeenSet Alltag im Mittelalter

LP21
Im Zentrum des IdeenSets "Alltag im Mittelalter" steht eine mutlimediale Lernumgebung, mit der Schülerinnen und Schüler 5 ausgewählte Alltagssituationen aus dem Mittelalter selbstständig erkunden können. Mittels Bild und Ton werden typische Szenen erlebbar. Die Inhalte basieren auf aktuellen,...

Unterrichtsvorschläge zur Schweizer Ernährungsscheibe (Zyklus 2)

LP21
In vielerlei Hinsicht sind eine ausgewogene Ernährung und eine bewusste Lebensmittelauswahl mit Vorteilen für die Umwelt, Ressourcen, soziale Gerechtigkeit, das Tierwohl etc. verbunden. Die Unterrichtsvorschläge für den Zyklus 2 geben Anregungen, wie Kompetenzen und Wissen rund um die Ernährung...

Unterrichtsvorschläge zur Schweizer Ernährungsscheibe (Zyklus 1)

LP21
Die Unterrichtsvorschläge für den Zyklus 1 geben Anregungen, wie Kompetenzen und Wissen rund um die Ernährung altersgerecht sowie praxisorientiert vermittelt werden können. Die Vorschläge basieren inhaltlich auf den Empfehlungen der Schweizer Ernährungsscheibe für Kinder und orientieren sich am...

Können Gegenstände Geschichte(n) erzählen?

LP21
Mit der übergeordneten Fragestellung „Können Gegenstände Geschichte(n) erzählen?“  steht einerseits das Führen von „Interviews“ mit (historischen) Alltagsgegenständen im Zentrum und andererseits das Arbeiten mit dem Zahlenstrahl als Möglichkeit der Darstellung von Historie. Zeitlich...

«Homo migrans»: Aufträge für den Fernunterricht

LP21
Seit April 2020 gibt es ein komplett neues Dossier für den Fernunterricht in Zeiten von Covid-19. Damit können Ihre Schülerinnen und Schüler ausgewählte Inhalte aus der Ausstellung von zu Hause aus erkunden und erarbeiten. Hier geht es zu allen Angeboten für...

Unterrichtseinheit Zeit

LP21
Eine Unterrichtseinheit zu den Jahreszeiten, zu Monaten, Wochen, Tagen und zur Uhrzeit. Instrumentelles Ziel: sich aus Bildern informieren.

Uhrzeit und Jahreszeiten

LP21
Eine Unterrichtseinheit zur Uhrzeit und zu den Jahreszeiten; mit Lernkontrollen

Wie kam der Mammutzahn in die Kiesgrube?

LP21
Die Landschaft vor der Haustür ist Wohn-, Arbeits-, Lebens- und Erholungsraum zugleich. Sie prägt unser Leben und wir prägen sie. Mit Hilfe der übergeordneten Fragestellung «Wie kam der Mammutzahn in die Kiesgrube?» wird in den Bausteinen 01 - 06 der Frage nachgegangen, wie diese Landschaft...

Warum musste Anna Vögtlin sterben?

LP21
Die Fragestellung «Warum musste Anna Vögtlin sterben?» zielt ab auf eine Fallanalyse eines aufsehenerregenden Hexenprozesses in Luzern im Jahr 1447. Die Fragestellung konfrontiert mit dem Namen und dem Schicksal einer Frau, die tatsächlich im 15. Jahrhundert gelebt hat. Die in Gerichtsprotokollen...

Könnten wir in der Altsteinzeit (über)leben?

LP21
Die Frage „Hättest du in der Altsteinzeit überlebt?“ nimmt die Rahmenbedingungen und Umstände des urzeitlichen (Über)Lebens in den Blick. Die Epoche der Altsteinzeit dauerte vom Beginn der Menschheit bis ca. 10 000 v. Chr. Die rund 2 Millionen Jahre dieser Zeitspanne waren von Dauer und Wandel...

Warum musste Anna Vögtlin sterben?

LP21
Die Fragestellung «Warum musste Anna Vögtlin sterben?» zielt ab auf eine Fallanalyse eines aufsehenerregenden Hexenprozesses in Luzern im Jahr 1447. Die Fragestellung konfrontiert mit dem Namen und dem Schicksal einer Frau, die tatsächlich im 15. Jahrhundert gelebt hat. Die in Gerichtsprotokollen...

Warum ist es nicht überall auf der Welt gleich spät?

LP21
Wenn wir in der Schweiz zu Mittag essen, gibt es in Indien schon fast Abendessen. Doch warum ist es nicht überall auf der Welt gleich spät? Und was hat die Weltzeit mit den Zeitzonen zu tun? Die Antworten auf diese Fragen hat Raphi....

Erlebe Luzern: Liontrail 2019 - Löwenplatz

LP21
Wo befand sich das Weggistor? Kennst du dazu ein Lied? Woran erinnert das Löwendenkmal? Woher stammt der Begriff Bourbaki? Wer waren Leodegar und Mauritius? ...

Was assen die Menschen in der Steinzeit?

LP21
Während Nahrung heute für die meisten Menschen in der Schweiz einfach zugänglich ist, musste in der Steinzeit das täglich Brot hart erarbeitet werden. Die sich verändernden klimatischen Bedingungen führten dazu, dass unsere Vorfahren sich immer wieder anpassen mussten. Wie genau, weiss Reena!...

Grosse Völker: Die Germanen

LP21
Ob Märchen oder Film: Die Sagen der Germanen beeinflussen unsere Kultur bis heute. Von den Römern als Barbaren verunglimpft, lebte die mittel- und nordeuropäische Volksgruppe in kleinen Siedlungen. Mit der Flucht vor den Hunnen ins Römische Reich schien ihr Ende besiegelt. Doch es kam anders....

Grosse Völker: Die Araber

LP21
Geeinigt durch den islamischen Glauben errichteten die Araber ein Reich, grösser als das Römische Imperium. Ob Musik, Mathematik oder Medizin – die Wissenschaft florierte. Die arabischen Bildungsinstitutionen waren für alle, unabhängig von Glauben und Herkunft, offen....

Grosse Völker: Die Karthager

LP21
Die Hafenstadt Karthago in Nordafrika war die Hauptstadt der gleichnamigen See– und Handelsmacht der Antike. Ihren Reichtum verdankte sie dem wohl wertvollsten Handelsgut ihrer Zeit: dem Purpur. Doch das grösste Vermächtnis der Karthager ist ihr Schriftsystem, von welchem alle Alphabete abstammen...

Die Werkzeuge der Steinzeit

LP21
Vor 2.4 Millionen Jahren begannen unsere Vorfahren, einfache Werkzeuge aus Stein zu fertigen und weiterzuentwickeln. Wie Geröllgeräte und Faustkeil entstanden sind und wie sie das Leben der damaligen Menschen beeinflussten, erklärt Reena....

Seiten