Suche im nationalen Katalog der dsb

235 Suchergebnisse

Der Monte San Giorgio

LP21
Vor 250 Millionen Jahren stand das Tessin unter Wasser. Die Gegend um den Monte San Giorgio war Teil des Urmeeres Tethys, das von unzähligen Lebewesen bevölkert wurde. Heute erforschen Paläontologen die dortigen Gesteinsschichten, um mehr über die prähistorische Flora und Fauna zu erfahren....

Murmeltiere: Zwerge mit Pfiff – Wundersamer Winterschlaf (3/3)

LP21
Das Murmeltier passt sich im Winterschlaf den Gegebenheiten an. Die Körpertemperatur sinkt auf drei Grad, sowohl der Herzschlag als auch die Atmung werden reduziert. Ohne diesen Schlaf würden die Nager den Bergwinter nicht überleben. Im Frühjahr, nach monatelanger Ruhe, beginnt das Leben von...

Murmeltiere: Zwerge mit Pfiff – Alpzeiten (2/3)

LP21
Durch die starke Düngung der Alpweiden schwindet dort die natürliche Pflanzenvielfalt. Dies bereitet den Murmeltieren Probleme. Denn die Nager brauchen ganz bestimmte Pflanzen, um ihre Körperfunktionen auch während des Winterschlafes aufrechtzuerhalten....

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: Zeit ist Leben (6/6)

LP21
Im September steppt im Nationalpark der Bär. Während rundherum die Jäger auf der Pirsch sind, kämpfen die Stiere um die Gunst der Hirschkühe. Der clevere Tannenhäher hingegen denkt voraus und legt Vorräte für den langen und harten Winter an – denn bald schon versinkt der Park in weisser Pracht....

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: Beobachten im Sommer (3/6)

LP21
Ab Mitte Juni brennt die Sonne auch im Hochgebirge. Ob Steinbock, Hirsch oder Murmeltier – alle sehnen sich nach einer Abkühlung. Während die einen die letzten Schneefelder aufsuchen, nutzen andere den kühlen Wind an exponierten Stellen oder verstecken sich in den Höhlen des Dolomitengesteins....

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: Forschen im Nationalpark (5/6)

LP21
Seit seiner Gründung ist der Nationalpark nicht nur Schutzgebiet, sondern dient auch intensiver Forschung. Wie bewegt sich der Luchs? Welche Bedeutung haben die Waldameisen für den Wald? Wie entwickelt sich die Population der Tagfalter? Das Freiluftlaboratorium liefert den Forschern Antworten....

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: 100 Jahre Geschichte (4/6)

LP21
Dass der Nationalpark heute von Menschen unberührt erscheint, hat eine lange Geschichte. Die 600jährige Arve hat sie miterlebt. Der alte Baum hat gesehen, wie fremde Menschen aus fernen Städten kamen, um diese Landschaft zu erhalten und es alleine der Natur zu überlassen, sich zu verändern....

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: Frühlingserwachen (2/6)

LP21
Wenn die Frühlingssonne im Nationalpark den Schnee schmilzt, regt sich das Leben. Während die Kreuzotter noch auf der Suche nach einem Partner ist, paaren sich die Grasfrösche bereits im eiskalten Tümpel zwischen Schnee und Eis. Der Dachs hingegen sorgt sich erst mal um etwas zu Essen....

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: Drei Lebewesen – drei Zeiten (1/6)

LP21
Eine 600 Jahre alte Arve, die unzähligen Gewittern getrotzt hat. Die filigrane Eintagsfliege, die in ihrem kurzen Leben nicht einmal etwas frisst oder die Hirschkuh, die ihr Kalb durch den Winter bringen muss. In der Natur tickt die Zeit anders als bei den Menschen....

SOKO Wald - Auf den Spuren des Waldes in Schule, Stadt und Welt

LP21
Was haben Fussball, Toilettenpapier und Schokolade gemeinsam? Mit diesen und vielen anderen spannenden Fragen wird das Thema Wald fächerübergreifend angegangen. In insgesamt neun Lernstationen entwickeln die Schüler/-innen der Schulstufen 5 und 6 ein Verständnis für die Bedeutung des Waldes auf...

Den Bauernhof entdecken – neue Medienkiste für Zyklus 1

LP21
Bereichern Sie Ihre Lernumgebung zum Thema Bauernhof mit den Materialien der neuen Medienkiste «Den Bauernhof entdecken»....

Wie gefährlich ist der Wolf?

LP21
Seit etwa 100 Jahren gibt es wieder Wölfe in der Schweiz. Das freut die Naturschützer. Ganz anders geht es den Bauern, deren Schafe gerissen werden. Wie gefährlich ist der Wolf? Raphi geht dieser Frage nach und zeigt, wie das Verhältnis zwischen Mensch und Wolf sich mit der Zeit verändert....

Wie wurde die Katze zum Haustier?

LP21
Katz und Mensch verbindet eine Freundschaft, die bis in die Jungsteinzeit zurückgeht. Doch im Gegensatz zu anderen Tieren musste die Katze nicht domestiziert werden – sie blieb freiwillig beim Menschen. Doch warum genau? Das erklärt dir Reena!...

Mensch, was machst du mit dem Wasserkreislauf?

LP21
Wasser bestimmt viele Aspekte des menschlichen Lebens. So haben wir gelernt, den Wasserkreislauf für unsere Zwecke zu nutzen. Nicht nur für Trinkwasser, sondern auch für Kanalisationen oder für eine warme Dusche. Dieses Eingreifen in die Natur hat aber schwerwiegende Konsequenzen für die Umwelt....

Wieso sind Bienen so wichtig?

LP21
Bienen sind nicht nur für Pflanzen, sondern auch für Menschen von grosser Bedeutung. Sie bestäuben die Flora und sorgen so dafür, dass die Menschen Gemüse und Früchte verzehren können. Doch den Bienenvölkern drohen auch Gefahren! Reena erklärt dir, warum und was du dagegen machen kannst....

Bauen mit Weiden

LP21
Mit dem Dossier "Bauen mit Weiden" realisieren Schulklassen ein Weidenobjekt auf dem Schulhausgelände. Durch diese Tätigkeit werden die Schülerinnen und Schüler dazu animiert, sich mit der Natur auseinanderzusetzen. Zusätzlich werden Nahrungsangebote und Habitate für Insekten und Vögel...

Nisthilfen - Vögel rund ums Schulhaus

LP21
Mit dem Dossier "Nisthilfen - Vögel rund ums Schulhaus" sollen Schulklassen den Lebensraum für Vögel auf dem Schulhausareal verbessern. Sie bauen Nisthilfen, verbessern das Nahrungsangebot oder erstellen Sitzwarten, Sandbadestellen oder Vogelbäder. Einzelne Massnahmen können auch zu Hause...

Kleinstrukturen

LP21
Mit dem Dossier "Kleinstrukturen" sollen Schulklassen den Lebensraum für Kleinlebewesen auf dem Schulhausareal verbessern. Sie bauen Ast- oder Steinhaufen, erstellen eine Holzbeige, legen geschützte Sandflächen an oder verbessern das Nahrungsangebot für Insekten. Einzelne Massnahmen können auch...

Insektenhotel

LP21
Mit dem Dossier "Insektenhotel" bauen Schulklassen ein Insektenhotel und platzieren es auf dem Schulgelände. Die Schülerinnen und Schüler erstellen zusätzlich kleinere Nisthilfen, die sie zu Hause aufstellen (Garten oder Balkon). Durch den Insektenhotelbau werden die Schülerinnen und Schüler...

WWF Schweiz

LP21
Umweltschutzorganisation mit diversen Beiträgen zu den Themen Biodiversität, Wasser, Klima und Energie.

Seiten