Suche im nationalen Katalog der dsb

6062 Suchergebnisse

Der Franzoseneinfall in Nidwalden

LP21
Eine französische Armee in Nidwalden? Warum dringen im Jahr 1798 mehr als 10’000 Mann ins Land?Die Französische Revolution mit ihren Forderungen nach Freiheit und Gleichheit ist eine der grössten Errungenschaften der Geschichte. Die Menschenrechte wurden verkündet – aber mit Gewalt und Krieg...

Warum ist Nidwalden einen Besuch wert? Tourismusgeschichte in Nidwalden

LP21
ThemaDer Tourismus in Nidwalden hat seine Anfänge im 19. Jahrhundert. Die Entwicklung des Tourismus war in Nidwalden eng mit der aufkommenden Industrialisierung verbunden und veränderte die Lebensbedingungen sowie die Mobilität der Nidwaldner Bevölkerung stark. Er führte zum Bau von Berg- und...

Wie lebten Nidwaldner Familien im Spätmittelalter?

LP21
ThemaDie Epoche des Spätmittelalters umfasst die Zeit von etwa 1300 bis 1550. Das Spätmittelalter ist in Nidwalden wie in ganz Europa eine Zeit tiefgreifender Veränderungen....

Grenzen

Der Unterrichtsimpuls «Grenzen» befasst sich überwiegend mit der sozialen Dimension. Während im ersten Teil über die Bedeutung und Herkunft von Grenzen reflektiert wird, werden in den hinteren Seiten eher geographische und historische Bezüge erstellt (u.A. Brexit, EU, Chinesische Mauer, koloniale...

Alpen schützen und nachhaltig entwickeln

"Umwelt im Unterricht" des deutschen Bundesministeriums für Umwelt, Natur und nukleare Sicherheit bereitet alle zwei Wochen aktuelle Umweltthemen für den Unterricht auf. Ein "Thema der Woche" ist eine kompakte Unterrichtseinheit mit dem Ziel langfristig relevante Themen in Richtung Nachhaltigkeit...

Ausserschulischer Lernort: Göschenen vom Saumpfad zur Autobahn

LP21
Wie fast an keinem anderen Ort an der Gotthardroute lässt sich in Göschenen entlang der Brücken über die Göschenerreuss die unglaubliche Entwicklung des Gotthardverkehrs nachvollziehen. Vom Saumpfad, der von verwegenen Söldnern, Pilgern und Händlern begangen wurde, entwickelte sich der Gotthard...

Arduino Experimente - Dimmer programmieren

LP21
Die Helligkeit einer LED wird mit einem Arduino Mikrocontroller über einen %-Wert gesteuert. Simple mathematische Abläufe und Spiele mit Zahlen lassen sich mit schönen LED-Effekten verbinden, die motivieren, weiterzuforschen....

Tell und Co. – Führungen in der Hohlen Gasse

LP21
Die Tellsgeschichte bietet alle Elemente einer Heldengeschichte. Der rechtschaffene Bergbauer Tell wehrt sich gegen den Schurken Gessler. Er wird gefangen genommen, befreit sich und flieht. In der Hohlen Gasse kommt es zum dramatischen Finale und Tell verschafft sich selber seine Gerechtigkeit....

Morgarten: Freiheitshelden oder hinterhältige Krieger?

LP21
Die Erzählungen über die Schlacht am Morgarten machen die einfachen Schwyzer Bauern zu Helden. Doch waren es wirklich einfache Bauern, die 1315 kämpften? Und war ihr Verhalten heldenhaft oder hinterhältig?...

Rückkehr auf leisen Pfoten – Führung im Natur- und Tierpark Goldau

LP21
Die Führung "Rückkehr auf leisen Pfoten" befasst sich mit der Ausrottungsgeschichte einheimischer Tiere, deren Rückkehr und der Bedeutung von Wiederansiedlungsprojekten....

Schmetterlingspfad Lungern

LP21
Wenn das Thema Schmetterling behandelt wird, bietet sich eine Exkursionsreise in das Ausflugsgebiet Lungern-Turren an....

Rütlischwur und Bundesbrief – Geschichte und Geschichten im Bundesbriefmuseum

LP21
Lange Zeit galt der Rütlischwur in Geschichtsbüchern und im Schulunterricht als Gründungsakt der Eidgenossenschaft. Hier sei 1291 die Schweiz gegründet worden und den "Urkantonen" Uri, Schwyz und Unterwalten seien dann im Laufe der Jahrhunderte die anderen Kantone beigetreten. Dieses...

Kulturabenteuer Seetal

LP21
Kulturabenteuer Seetal ist ein gemeinsames Vermittlungsprojekt der Denkmalpflege und Archäologie des Kantons Luzern und der PH Luzern. Die vier Abenteuergeschichten orientieren sich am Lehrplan 21 und bieten Kulturvermittlung in der nahen Umgebung an.Schauplatz des ersten Abenteuers ist die...

Forum Schweizer Geschichte Schwyz

LP21
Das Forum Schweizer Geschichte Schwyz liegt im Zentrum von Schwyz und ist der Sitz des Schweizerischen Nationalmuseums in der Zentralschweiz. Von aussen ist das Museum ein barockes Korn- und Zeughaus aus dem Jahre 1711, innen überrascht es als modernes Geschichtsmuseum. In den oberen Stockwerken...

ThemenTour Via Urschweiz

LP21
Der 76 Kilometer langen Wanderweg Via Urschweiz am Weg der Schweiz verbindet die Kantone Uri und Nidwalden von Isenthal-Gitschenen zur Klewenalp bis Seelisberg. In fünf Etappen - und einer Zusatzetappe Bürgenstock - führt er durch Naturschutzgebiete, schützenswerte Landschaften und...

Spiel- und Lernumgebung: Zyberli-Gschicht

LP21
Das Bilderbuch "Zyberli-Gschicht" ist Ausgangspunkt für diese offene mathematische Spiel- und Lernumgebung für den Kindergarten. Zu den zwei inhaltlichen Schwerpunkten "Zahlen und Ziffern" und "Muster und Regeln" stehen je fünf Aufgaben zur Verfügung. Die verschiedenen Aufgaben werden...

ThemenTour Waldstätterweg

LP21
Zusammen mit dem Weg der Schweiz führt der Waldstätterweg um den Vierwaldstättersee, durch die fünf Kantone Luzern, Uri, Schwyz, Obwalden und Nidwalden. Die didaktische Lehrplanangebote für die Primar- und Sekundarschulen behandeln folgende Themen:...

ThemenTour Weg der Schweiz

LP21
Der Weg der Schweiz rund um den Urnersee ist einer der meist begangene Wanderwege der Schweiz. Er wurde 1991 zur 700-Jahr-Feier der Schweiz angelegt und führt vom Rütli über Seelisberg, Bauen, Isleten, Seedorf, Flüelen, Sisikon nach Brunnen. Die didaktische Lehrplanangebote für die Primar-...

Lieferketten und Produktlebenszyklus

LP21
In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Schülerinnen und Schüler anhand von konkreten Beispielen mit Lieferketten und Produktlebenszyklen auseinander....

Seiten