Suche im nationalen Katalog der dsb

81 Suchergebnisse

Wald und Holz

LP21
Die Broschüre bietet Hintergrundinformationen und anschauliche Arbeitsblätter zu den Themen Wald und Regenwald sowie den Produkten Palmöl, Schokolade, Holz und Papier. Das modular aufgebaute Unterrichtsmaterial richtet sich an Lehrpersonen und enthält eine Vielzahl von Arbeitsblättern für Schüler...

Seed Warriors

Video on Demand VoD (kostenpflichtig). Die Pflanzenvielfalt ist akut bedroht, einerseits durch die Zucht genmanipulierter Sorten, andererseits durch den Klimawandel. Der Film zeigt zwei Handlungsansätze, die sich um eine Erhaltung der Nahrungssicherheit bemühen: So wurde auf der norwegischen...

Methodenset Biodiversität und Bewegung

LP21
Mittels Waldmaterialien ein Ökosystem darstellen, beim Kuhstall-Spiel über die Tierhaltung nachdenken, die Neophyten-Problematik mit Hilfe eines Fangspiels nachvollziehen… Für Pfadfindergruppen gedacht, eignet sich diese Methodensammlung sehr gut auch für den Einsatz im Schulunterricht. Im 1....

Essen statt vergessen - Bildungsporjekt zum Thema biologische Vielfalt und alte Sorten

LP21
Dieses Handbuch bietet Lehrpersonen einen Projektleitfaden und Anregungen, um die Themen biologische Vielfalt, alte Sorten, gesunde Ernährung und Nachhaltgkeit im Unterricht aufzugreifen und den Kindern näher zu bringen. Es besteht aus direkt umsetzbaren Bausteinen, vielen Kopiervorlagen und...

Fokus Biologische Vielfalt – von der Naturerfahrung zur politischen Bildung

LP21
Mit dem Projekt «Fokus Biologische Vielfalt» können Kinder und Jugendliche für die Bedeutung der biologischen Vielfalt sensibilisiert und für deren Schutz motiviert werden. Ausgewählte Tier- und Pflanzenarten bieten als Schlüsselarten des Projektes einen spannenden Einstieg in das Thema (u.a....

11 Rätsel der Vielfalt - Was ist passiert?

LP21
«Forscher/-innen beobachteten in manchen Wassergebieten, dass männlichen Amphibien, etwa Kröten, weibliche Geschlechtsteile wuchsen... Was ist passiert?» Wer das herausfinden möchte, ist mit den Rätseln der Vielfalt bestens bedient. Diese orientieren sich am Konzept der «Black Stories» und...

1 $ für 1 Leben

Video on Demand (kostenpflichtig): Ein Dollar würde genügen, um von Tropenkrankheiten betroffenen Menschen zu helfen. Doch wurden diese Krankheiten lange vernachlässigt. Der Film begleitet während einem Jahr in verschiedenen Ländern den Kampf derer, die sich dafür einsetzen, dass die Menschen mit...

Biofotoquiz

Üben im Internet – erkennen im Feld. Biofotoquiz bietet über 20'0000 Aufnahmen von Tieren und Pflanzen um diese auf spielerische Art kennen zu lernen.

Bodenreise.ch - unterirdisch unterwegs

Das webbasierte Angebot «Bodenreise.ch – unterirdisch unterwegs» bietet Schülerinnen und Schülern der Mittelstufe die Möglichkeit, die vielen Facetten rund um das Thema „Boden“ auf spielerische Weise zu entdecken. ...

Sucht

Mit dem Smartphone ist der Internetzugang rund um die Uhr möglich: Musik hören, Mails checken, chatten, gamen. Kann ich noch ohne? «SRF mySchool» macht das Experiment «Log off!»: Jugendliche verbringen 24 Stunden ohne Handy.

Natur am Rhein

Auenwälder und märchenhafte Orte. Biber, Vögel und sogar Lachse: In der «Petite Camarque Alsacienne» im Elsass schenkt der Rhein Leben. Aber das war nicht immer so. Und auch heute kämpft das Gebiet noch mit natürlichen und künstlichen Hürden.

Kluge Pflanzen

Im Spiel der Evolution scheinen die Karten ungleich verteilt. Tiere haben ein Gehirn, können sehen, riechen, hören, fühlen und sie können sich verständigen – im Gegensatz zu Pflanzen. Doch in Wirklichkeit ist die Flora ein Meister des Spiels und braucht den Vergleich mit der Fauna nicht zu...

Kuh-Schweiz?

Die Kuh. Sie macht aus dem Grasland ein Milchland. Was bedeutet es, heute als Kuh in der Schweiz zu leben? «Kuh-Schweiz?» begleitet zwei Kälber auf ihrem grundverschiedenen Werdegang zum Nutztier und wirft einen Blick auf die erfreulichen und bedenklichen Aspekte im Leben unseres Nationaltieres.

Erste Liebe

Farsad kennt sich mit Frauen aus, Ivan steht auf Männer, Chiara findet erotische Freundschaften cool. Und Alba entscheidet sich für das Kind, das sie erwartet. Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahren erzählen von ihren Erfahrungen in Sachen Liebe und Sexualität.

Die Gehörnten

Stolz und erhaben blicken sie mit ihren mächtigen Hörnern von den höchsten Gräten. Steinböcke sind aus den Schweizer Alpen nicht mehr wegzudenken. Dem war nicht immer so: Über 100 Jahre lang waren sie ausgerottet. Doch die «Gehörnten» sind zurückgekehrt.

Das Wiedererwachen der Flüsse

Hochwasserschutz, Schifffahrt, Landwirtschaft: 200 Jahre lang haben Menschen die Flüsse im Mittelland kanalisiert. Heute aber folgen die Schweizer Gewässer wieder vermehrt ihrem natürlichen Verlauf. Sie formen Auenwälder und bieten zahlreichen Pflanzen und Tieren ein neues Zuhause.

Biosfera Val Müstair

Hier kreisen Adler, pfeifen Murmeltiere und stampfen Bären: Im östlichsten Tal der Schweiz scheint die Welt in Ordnung. Das Val Müstair hat sich der sanften Nutzung der Natur verpflichtet. Die Reihe begleitet eine Gruppe junger Menschen bei ihrer Expedition ins vieldiskutierte Thema Naturschutz.

Das Genie der Natur

Was haben Klettverschlüsse mit Pflanzen und Spritzen mit Hornissen zu tun? Mehr als man denkt. Viele Erfindungen sind von der Natur abgekupfert. Damit beschäftigt sich die Wissenschaft der Bionik. Die Reihe zeigt, wie Bioniker den Techniken der Natur auf die Schliche kommen.

Seiten