Suche im nationalen Katalog der dsb

138 Suchergebnisse

News

In den 1950er-Jahren waren Nachrichten noch ein Ereignis. Heute prasseln sie ununterbrochen auf uns ein – von trockenen Fakten bis zur fast inhaltslosen Unterhaltung. Wichtig oder nicht: News von heute sind schnell und oft kurzlebig.

Helveticus

Warum hat Johanna Spyri Heidi geschrieben? Wer hat das Alphorn erfunden? Wieso wurde Niklaus von Flüe zum Einsiedler? Die animierte Reihe «Helveticus» erzählt von Mythen und Fakten der Schweizer Geschichte – von den Pfahlbauern bis Bertrand Piccard.

Kleine Hände im Grossen Krieg

Juli 1914: Der Beginn des Ersten Weltkriegs. Die Männer müssen an die Front, ihre Familien bleiben zurück. Tausende Kinder vertrauen ihre Ängste und Hoffnungen ihren Tagebüchern an, schreiben Briefe und zeichnen Bilder. Bewegende Geschichten, die auch nach 100 Jahren nicht an Kraft verloren haben...

Zurück in die Römerzeit: Eine archäologische Spurensuche in Frick

Vor etwa 2000 Jahren in Frick: Damals wie heute hausten dort Menschen. Wer waren sie, wie lebten sie und was ist von ihnen noch übrig? Ein Grabungsteam macht sich auf die Spurensuche und taucht ein in die faszinierende Welt der Römer.

Weltenbrand

Der Erste Weltkrieg – ein Krieg wie keiner zuvor. Technische Fortschritte ermöglichten eine industrialisierte Kriegsführung, in der Menschenleben nichts zählten. In dieser Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts wurden die Weichen für einen mörderischen Konflikt gestellt, der erst 1945 ein Ende fand....

Wie die Mauer fiel

Am 9. November 1989 fällt in Berlin überraschend die Mauer – eines der bedeutendsten Ereignisse des letzten Jahrhunderts. Mehr als 28 Jahre lang hatte der Eiserne Vorhang Familien, Freunde und Liebende – ja die ganze Welt – getrennt.

Interview-Training

Nachgefragt und nachgehakt. Die über 500 Schülerinnen und Schüler am «SRF mySchool»-Interviewtraining geben nicht so schnell auf. «Haben Sie schon einmal gekifft?» oder «Liebe statt Karriere?» – die jungen Interviewer entlocken den TV-Profis von SRF manches Geständnis.

Ich, du und die EU

Zoff zwischen der Schweiz und der EU. Worum geht’s? Um die Personenfreizügigkeit oder um andere bilaterale Abkommen? Zu abstrakt und hat nichts mit dir zu tun? Stimmt nicht! Entdecke, wie die Verträge der Schweiz mit der EU dein Leben bestimmen.

Virtueller Müll oder echte Info?

Fast 13 Millionen Youtube-Klicks, wenn einer übers Wasser rennt. Einen Baby-klauenden Adler haben sich nach nur drei Monaten bereits 42 Millionen angeschaut. Dass diese «Ereignisse» Fakes sind, hat kaum jemand bemerkt. Nicht einmal die Medien.

EU-Reizthema Migration

Jedes Jahr reisen unzählige Osteuropäerinnen und -europäer dem Traum nach, in Westeuropa ein besseres Leben zu finden. Während sich die einen das EU-Visum teuer erkaufen, wartet auf die weniger privilegierten Migranten eine ungewisse Zukunft.

Europa: Jung, gebildet, arbeitslos

Kein Job, kein Einkommen, keine Perspektive: In vielen Teilen Europas steht es schlecht um die Zukunft der Jungen. Die Politik erkennt nur langsam den Ernst der Lage. Es gibt jedoch Projekte, die der Jugendarbeitslosigkeit den Kampf ansagen.

Gewalt und Religion- eine unheilige Allianz

Der IS-Terror steht für eine neue Form religiös motivierter Brutalität. Der Blick in die Geschichte zeigt aber, dass Gewalt wie Religion schon immer nahe beieinander lagen. Gleichzeitig rufen die Weltreligionen zu Frieden und Liebe auf. Woher kommt dieser Widerspruch? Kann er je überwunden werden...

Der Berg drückt

Über Jahrmillionen blieb der Berg bei Sedrun unangetastet, bis 1996. Dann Fiel der Startschuss zum Bau des längsten Tunnels der Welt – der Neat. Doch das Gestein im Tavetscher Zwischenmassiv ist unberechenbar und gefährlich. Morscher Fels – sogenannter Kakirit – fordert Geologen und Mineure...

Computergeschichte

Gerade mal 70 Jahre hat der elektronische Computer auf dem Buckel. Scheinbar über Nacht mauserte sich die Rechenmaschine vom zimmerfüllenden Monstrum zum handlichen, mobilen Designobjekt. Dazu brauchte es eine Reihe schlauer Köpfe und verheissungsvolle Visionen.

Cooking History

Was hat Krieg mit Kochen zu tun? Einiges, wie Peter Kerekes in seinem Film zeigt. Anhand der Schicksale von Militärköchen gibt er einen Einblick in eine Welt, in der Kochen zur Kriegsstrategie wird. Eine Welt voller Sehnsüchte und Träume, inmitten von Zerstörung und Leid.

Das Alte Ägypten

3000 Jahre Hochkultur am Nil, die erste Weltmacht der Geschichte – das alte Ägypten hat Massstäbe gesetzt. Pharaonen schufen eine beispiellose Zivilisation mit prächtigen Städten, monumentalen Pyramiden und Tempeln.

Die Karten der Grossen Entdecker

Von Kolumbus zu Cook: Auf ihren Expeditionen erkundeten die grossen Entdecker die Grenzen der Ozeane und entdeckten die verborgensten Winkel der Erde. Sie zeichneten die Karte der Welt. Doch wie segelt man in die unbekannte Ferne, wenn man nur eine Karte besitzt, die aus antiken Zeiten stammt?

Die Kinder des Holocaust

Ruth, Martin, Trude, Heinz, Arek und Suzanne – sechs Schicksale und viele traurige Gemeinsamkeiten. In bewegenden Worten erzählen die Zeitzeugen von ihrem Leben, das friedlich in Deutschland, Frankreich oder Polen beginnt und dann eine Wende zum Grauenhaften nimmt.

Unsichtbares sichtbar machen - Augusta Raurica

LP21
Mit der App erfährt man, wie es in Augusta Raurica in römischer Zeit ausgesehen hat. Wo sich heute grosse Felder erstrecken, standen einst Häuser und Werkstätten, schwatzten Politiker, Handwerker und Hausfrauen und dazwischen spielten überall Kinder.

Was ist Geschichte?

LP21
In dieser Modulserie sollst du zuerst einen Blick zurück in deine Vergangenheit werfen und kannst über die Geschichte deiner Familie oder deines Wohnortes forschen. Du lernst die Unterscheidung zwischen Vergangenheit und Geschichte kennen und erfährst, wie man mit Hilfe von Quellen die...

Seiten