Suche im nationalen Katalog der dsb

462 Suchergebnisse

Piraterie, Copyright & Co.

Das Internet ist ein Eldorado für Musik- und Filmpiraten. Tausende Songs gratis zu hören, funktioniert mit einem Mausklick. Doch auch die Künstler selbst klauen. Bushido beispielsweise bediente sich in Frankreich. Das kostete ihn über 80 000 Franken. Gehört das Urheberrecht der Vergangenheit an? ...

Helveticus

Warum hat Johanna Spyri Heidi geschrieben? Wer hat das Alphorn erfunden? Wieso wurde Niklaus von Flüe zum Einsiedler? Die animierte Reihe «Helveticus» erzählt von Mythen und Fakten der Schweizer Geschichte – von den Pfahlbauern bis Bertrand Piccard.

Kleine Hände im Grossen Krieg

Juli 1914: Der Beginn des Ersten Weltkriegs. Die Männer müssen an die Front, ihre Familien bleiben zurück. Tausende Kinder vertrauen ihre Ängste und Hoffnungen ihren Tagebüchern an, schreiben Briefe und zeichnen Bilder. Bewegende Geschichten, die auch nach 100 Jahren nicht an Kraft verloren haben...

Zurück in die Römerzeit: Eine archäologische Spurensuche in Frick

Vor etwa 2000 Jahren in Frick: Damals wie heute hausten dort Menschen. Wer waren sie, wie lebten sie und was ist von ihnen noch übrig? Ein Grabungsteam macht sich auf die Spurensuche und taucht ein in die faszinierende Welt der Römer.

Sexting

Wer hat es nicht auch schon getan? Man posiert vor dem Spiegel, in Unterwäsche oder gar nackt, mal sexy, mal frech, aus Jux oder für den heimlichen Schwarm. Klick – ein Foto mit dem Handy. Klick – und schon freut sich der Schatz. Was, wenn plötzlich aber das halbe Internet das Bild sieht?

Tod – Eine Reise durchs Leben

Ob arm oder reich, berühmt oder unbekannt, in Norwegen aufgewachsen oder in den Bergen Nepals zuhause: Der Tod trifft uns alle. Die Art und Weise, wie Menschen aus verschiedenen Kulturen rund um den Globus mit dem Unausweichlichen umgehen, unterscheidet sich stark.

Zartbitter

Yayra Glover hat einen Traum: Der Ghanese will in seiner Heimat Bio-Kakao produzieren und ihn im Schoggiland Schweiz vermarkten. Damit will er die Armut der ghanaischen Bauern bekämpfen und ihnen zu mehr Unabhängigkeit verhelfen. Fairtrade im Welthandel – ein schwieriges Geschäft für Kleinbauern....

Weltenbrand

Der Erste Weltkrieg – ein Krieg wie keiner zuvor. Technische Fortschritte ermöglichten eine industrialisierte Kriegsführung, in der Menschenleben nichts zählten. In dieser Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts wurden die Weichen für einen mörderischen Konflikt gestellt, der erst 1945 ein Ende fand....

Wie die Mauer fiel

Am 9. November 1989 fällt in Berlin überraschend die Mauer – eines der bedeutendsten Ereignisse des letzten Jahrhunderts. Mehr als 28 Jahre lang hatte der Eiserne Vorhang Familien, Freunde und Liebende – ja die ganze Welt – getrennt.

Kuh-Schweiz?

Die Kuh. Sie macht aus dem Grasland ein Milchland. Was bedeutet es, heute als Kuh in der Schweiz zu leben? «Kuh-Schweiz?» begleitet zwei Kälber auf ihrem grundverschiedenen Werdegang zum Nutztier und wirft einen Blick auf die erfreulichen und bedenklichen Aspekte im Leben unseres Nationaltieres.

Interview-Training

Nachgefragt und nachgehakt. Die über 500 Schülerinnen und Schüler am «SRF mySchool»-Interviewtraining geben nicht so schnell auf. «Haben Sie schon einmal gekifft?» oder «Liebe statt Karriere?» – die jungen Interviewer entlocken den TV-Profis von SRF manches Geständnis.

Tschernobyl

Fast 30 Jahre ist es her, seit es zum schlimmsten Atomunfall in der Geschichte der Menschheit gekommen ist. In dieser kurzen Zeit mussten Flora und Fauna lernen, mit der Ausnahmesituation zu leben. Doch noch immer geht eine grosse Gefahr vom havarierten Reaktor aus.

Ich, du und die EU

Zoff zwischen der Schweiz und der EU. Worum geht’s? Um die Personenfreizügigkeit oder um andere bilaterale Abkommen? Zu abstrakt und hat nichts mit dir zu tun? Stimmt nicht! Entdecke, wie die Verträge der Schweiz mit der EU dein Leben bestimmen.

Virtueller Müll oder echte Info?

Fast 13 Millionen Youtube-Klicks, wenn einer übers Wasser rennt. Einen Baby-klauenden Adler haben sich nach nur drei Monaten bereits 42 Millionen angeschaut. Dass diese «Ereignisse» Fakes sind, hat kaum jemand bemerkt. Nicht einmal die Medien.

EU-Reizthema Migration

Jedes Jahr reisen unzählige Osteuropäerinnen und -europäer dem Traum nach, in Westeuropa ein besseres Leben zu finden. Während sich die einen das EU-Visum teuer erkaufen, wartet auf die weniger privilegierten Migranten eine ungewisse Zukunft.

Friends

Ohne Freunde geht’s nicht. Mit ihnen wird gespielt, gestritten, gelacht und geliebt. Auf Facebook kann ich hunderte haben, im echten Leben sind es nur wenige, auf die ich mich wirklich verlassen kann. Freundschaft braucht Zeit. Die Jagd nach «Likes» hat den Begriff Freundschaft neu definiert.

Erste Liebe

Farsad kennt sich mit Frauen aus, Ivan steht auf Männer, Chiara findet erotische Freundschaften cool. Und Alba entscheidet sich für das Kind, das sie erwartet. Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahren erzählen von ihren Erfahrungen in Sachen Liebe und Sexualität.

Filosofix - Philosophische Gedankenexperimente

Darf ich einen einzelnen Menschen opfern, um viele zu retten? Ist der Geist mehr als das Gehirn? Ist der freie Wille nur Illusion? Mit solchen Grundfragen der Philosophie beschäftigt sich «Filosofix» – acht animierte Kurzfilme, die unser Denken anregen und unser Sein hinterfragen.

Gas Monopoly

Gazprom oder Nabucco? Russland oder Naher Osten? Woher soll Europa das nötige Gas beziehen? Da scheiden sich die Geister. Die Akteure in diesem diffizilen Geschäft sind Minister, Topmanager und Lobbyisten. Sie alle haben schlagkräftige Argumente.

Europa: Jung, gebildet, arbeitslos

Kein Job, kein Einkommen, keine Perspektive: In vielen Teilen Europas steht es schlecht um die Zukunft der Jungen. Die Politik erkennt nur langsam den Ernst der Lage. Es gibt jedoch Projekte, die der Jugendarbeitslosigkeit den Kampf ansagen.

Seiten