Suche im nationalen Katalog der dsb

431 Suchergebnisse

«La Buena Vida - Das gute Leben»

Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm LA BUENA VIDA - DAS GUTE LEBEN von Jens Schanze. Das Dorf Tamaquito liegt in den Wäldern im Norden Kolumbiens. Die Natur gibt den Menschen hier alles, was sie zum Leben brauchen. Doch die Lebensgrundlage der Dorfbewohner wird durch den Kohleabbau in der Mine...

«Manipulation»

Unterrichtsmaterialien zum Spielfilm «Manipulation» von Pascal Verdosci. 1956. Die Zeit des Kalten Krieges. Der Schweizer Staatsschutz überwacht zehn Prozent der eigenen Bevölkerung. Als ein kompromittierendes Foto den Star-Reporter Werner Eiselin als sowjetischen Spion entlarvt, ist dieser dem...

«Mit dem Bauch durch die Wand»

<p> Unterrichtsmaterialien zum Dokumentarfilm «Mit dem Bauch durch die Wand» von Anka Schmid. </p> Eine Langzeitdokumentation über drei Teenager-Mütter, die ihren anarchischen Kinderwunsch entgegen dem heutigen Zeitgeist durchgesetzt haben. Der Film dokumentiert deren Umbruchphase vom Teenager...

«Life in Progress»

Unterrichtsmaterial zum Dokumentarfilm LIFE IN PROGRESS von IRENE LOEBELL. Venter, Tshediso und Seipathi leben in einem südafrikanischen Township namens Katlehong. Für ihre wilden, atemberaubenden Darbietungen des Pantsula-Tanzes, der als Bewegung gegen die Apartheid in den Strassen der Townships...

«Keeper»

Unterrichtsmaterial zum Spielfilm KEEPER von Guilluame Senez. Maxime und Mélanie sind 15, verliebt und machen erste gemeinsame Erfahrungen. Als Mélanie merkt, dass sie schwanger ist, sind beide verunsichert. Schon bald kann sich Maxime aber vorstellen, Vater zu werden – obwohl er eine...

«Lina»

Unterrichtsmaterial zum Spielfilm LINA von Michael Schaerer. Bis 1981 war es in der Schweiz möglich, Menschen auch ohne Gerichtsurteil oder psychiatrisches Gutachten wegzusperren, sei es weil sie angeblich «arbeitsscheu» waren, ihnen ein «lasterhafter Lebenswandel» oder «Liederlichkeit»...

«La Forteresse»

<p> Unterrichtsmaterialien zum Dokumentarfilm «La Forteresse» von Fernand Melgar. </p> Nach ihrer nicht selten lebensgefährlichen Reise wähnen sich viele Flüchtlinge mit ihrer Ankunft im Land des Roten Kreuzes am Ziel, in Sicherheit. Nur wenige ahnen, dass ihnen die letzte, entscheidende Prüfung...

«How about Love»

<p> Unterrichtsmaterialien zum Spielfilm «How about Love» von Stefan Haupt. </p> Fritz ist beseelt und besessen von seiner Arbeit als Herzchirurg. Auf Drängen seiner Frau Lena unternehmen die beiden eine gemeinsame Urlaubsreise in den Norden Thailands. Dort besuchen sie einen früheren...

Kinder machen

LP21
Dokumentarfilm von Barbara Berger, 82 Minuten, CH 2017, Sprache Schweizerdeutsch, Deutsch, Französisch und Englisch mit deutschen Untertiteln. ...

Regenwurm & Co Recycling GmbH

LP21
Müll und Dreck - einfach weg? Mit der Geschichte der Regenwurm GmbH werden die Themen Boden, Nährstoffkreislauf, Recycling und Abfälle von Natur und Mensch gemeinsam erforscht.

Aufbrechen Ankommen Bleiben

LP21
Bildungsmaterial zu Flucht und Asyl. Fünf Biographien von jugendlichen Flüchtlingen geben Einblicke ihren Alltag in der Schweiz und vermitteln Wissen zum Thema «Flucht» und zu unterschiedlichen Aspekten eines Lebens in einer fremden Gesellschaft.

Teure Schnäppchen

LP21
Die Unterrichtseinheit zum Film “Teure Schnäppchen” zielt darauf, dass sich Schülerinnen und Schüler aktiv mit dem Thema negative Externalitäten auseinandersetzen und sich hierüber ein Verständnis für die Zusammenhänge erarbeiten, die im Film angesprochen werden. Negative Externalitäten sind...

Schokolademarkt: Wirtschaftsplanspiel für die Mittelstufe

LP21
Die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe übernehmen die Leitung einer Schokoladenfirma und versuchen, sich auf dem Markt gegen ihre Konkurrenten durchzusetzen. Dieses Wirtschaftsplanspiel zeigt den Kindern ökonomische Zusammenhänge auf.

Die Rollmöpfel auf neuen Wegen

LP21
Energie - aber wie? Durch das gemeinsame Philosophieren werden Umweltthemen ergründet. Es wird gemeinsam Wissen dazu konstruiert und Lösungsansätze durch die Einnahme von verschiedenen Perspektiven diskutiert und im Dialog ausgehandelt.

Seiten