Suche im nationalen Katalog der dsb

130 Suchergebnisse

Arduino Neopixel Projekte mit Musik

LP21
Mit simplen Programmierungen bringst du jeden einzelnen Pixel deines LED-Streifens in einer anderen Farbe zum Leuchten. Neopixel eignen sich ideal, um beeindruckende Licht-Animationen mit einfachen Zahlenspielen zu kombinieren und sind ein tolles Training für dein Vorstellungsvermögen!...

Frag Fred: Was ist eine Programmiersprache?

Smartphones, Anzeigetafeln an Bushaltestellen und sogar elektrische Zahnbürsten funktionieren nur dank Software. Diese wird anhand einer Programmiersprache programmiert. Doch was genau ist eine Programmiersprache? Fred erklärt es dir und liefert zudem Tipps, wie man diese Sprache lernen kann....

Methoden für den kooperativen und individualisierenden Französischunterricht: Le guide des méthodes

LP21
Die Handreichung bietet 33 Methoden für einen lebendigen und schüleraktivierenden Französischunterricht für die Primar- und Sekundarstufe, in dem alle Kompetenzbereiche trainiert werden und insbesondere die Methodenkompetenz (z.B. kooperatives Lernen oder auch Lernstrategien) gefördert werden....

Ein Tier kennenlernen

LP21
Ein selbstgewähltes Tier kennenlernen und dazu einen Kurzvortrag halten, mit dem Instrumentellen Ziel "Informationen sammeln und darstellen"

Lehrmittel Sporterziehung 5: 6. - 9. Schuljahr: Broschüre 1

LP21
In der Broschüre 1 von Band 1 sind die sporttheoretischen und sportdidaktischen Grundlagen beschrieben. In den Broschüren 1 der Bände 2–6 werden diese Grundlagen stufenspezifisch umge- setzt. Viele Lehrpersonen benützen nur ihren Stufenband (z.B. für die 7. Klasse Band 5). Deshalb werden...

Buchhandlung Panama, Rätselratte Rita

LP21
Materialien zum Altersdurchmischten Lernen AdL...

Unterrichten in altersdurchmischten Klassen mit den Sprachstarken

LP21
Die Broschüre «Unterrichten in altersdurchmischten Klassen» zeigt konkret, wie altersdurchmischtes Lernen mit den «Sprachstarken» stattfinden kann....

Lernen mit digitalen Medien : Lernunterstützung Zyklus 2 und 3

LP21
PHTG
Gemäss Lehrplan «Medien und Informatik» (D-EDK, 2014) zählt das Arbeiten mit Werkzeugen zur Lernunterstützung bzw. zum Lern- und Wissensmanagement zu den zentralen, überfachlichen Kompetenzen. Ziel ist es, dass Schülerinnen und Schüler bis zum Ende ihrer obligatorischen Schulzeit fähig sind,...

Ausserschulische LernOrte Trogen: Lernheft Kindergarten und Primarschule

LP21
Das vorliegende Produkt für Trogen AR ist eine Fortsetzung der Lehrmittelreihe "Mathematische Lernplätze", erstmals für Kindergarten und Primarstufe bzw. ausgedehnt auf die Fachbereiche Deutsch, Mathematik, Mensch und Umwelt sowie Bildnerisches Gestalten. Dieses Heft enthält Aufgaben aus Trogen....

Mathematische Lernplätze im Mittelrheintal. Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Seit 2010 entwickeln Studierende der Pädagogischen Hochschule St.Gallen PHSG (Sek I) unter der Leitung der Dozenten FD Mathematik Geri Rüegg, Armin Thalmann und seit 2018 Tabea Werren, jährlich in einer Projektwoche ein Lernheft «mathematische Lernplätze» für das ausserschulische Lernen im...

Mathematische Lernplätze in Wattwil und Lichtensteig: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus Wattwil und Lichtensteig. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze in Vaduz: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus Vaduz. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden.

Mathematische Lernplätze in Heiden: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus Heiden. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Wil: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Wil. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Rapperswil-Jona: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Rapperswil-Jona. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Rorschach: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Rorschach. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 05.04.2017)

Mathematische Lernplätze im Sarganserland: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus dem Sarganserland. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 24.03.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt St.Gallen: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt St.Gallen. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 05.04.2017)

Mathematische Lernplätze der Stadt Gossau: Lernheft für die Sekundarstufe

LP21
Mathematik im Alltag anzuwenden ist das Ziel der Lernheftreihe «Mathematische Lernplätze». Dieses Heft enthält Mathematikaufgaben aus der Stadt Gossau. Die Aufgaben können in der Regel nur vor Ort, an den im Heft aufgeführten Plätzen, gelöst werden. (Lernheft, 27.03.2017)

my-pad.ch - mobiles Lernen im Unterricht

LP21
Im Rahmen des Entwicklungsthemas «Mobiles Lernen im Unterricht – my-pad.ch» sind zahlreiche Unterrichtsideen entstanden. Hier finden Sie eine Vielzahl von Lernsequenzen, die von Lehrpersonen erstellt worden sind, welche Tablets in ihrem Unterricht eingesetzt haben.

Seiten