Suche im nationalen Katalog der dsb

98 Suchergebnisse

Unsere Wälder: Im Reich des Wassers (3/3)

LP21
Wenn es regnet, saugen Waldboden und Baumwurzeln das Wasser auf wie ein Schwamm. Sie speichern es für trockene Zeiten und filtern auf natürliche Weise einen Grossteil unseres Trinkwassers. Doch so sehr die Bäume das Wasser brauchen – zu viel davon kann ihren Tod bedeuten....

Unsere Wälder: Die Sprache der Bäume (1/3)

LP21
Sie kommunizieren miteinander, pflegen Beziehungen und kümmern sich um ihren Nachwuchs. Bäume sind soziale Wesen. Ihre Sprache besteht aus komplexen chemischen Botenstoffen, die durch die Luft oder das «Wood Wide Web» der Pilze transportiert werden....

Kleinstrukturen

LP21
Mit dem Dossier "Kleinstrukturen" sollen Schulklassen den Lebensraum für Kleinlebewesen auf dem Schulhausareal verbessern. Sie bauen Ast- oder Steinhaufen, erstellen eine Holzbeige, legen geschützte Sandflächen an oder verbessern das Nahrungsangebot für Insekten. Einzelne Massnahmen können auch...

Themendossier Klimawandel, Klimaschutz und Klimapolitik

LP21
Ursachen und Folgen des Klimawandels stellen aktuell eine der bedeutendsten, globalen Herausforderungen dar. Die Auseinandersetzung mit Fragen der Klimaveränderungen auf lokaler und globaler Ebene, mit den Folgen für die Lebensweise von Pflanzen, Tieren und Menschen und mit Massnahmen der...

Wasser ist Leben - Bildungsmaterial für die Grundschule

LP21
Wasser gehört zum Alltag der Kinder. Sie kommen tagtäglich damit in Berührung, sei es beim Zähneputzen, Waschen, Spülen, Trinken, Baden und so weiter. Die Kinder wissen bereits, dass Wasser für Pflanzen, Tiere und Menschen lebensnotwendig ist. Viele Kinder, aber auch Erwachsene,...

Klimagarten – Gartenklima

LP21
Mit einfach durchzuführenden und aussagekräftigen Experimenten loten die Schülerinnen und Schüler die Wechselwirkungen zwischen Garten und Klima aus. So wird das abstrakte Themenfeld Klimawandel, Klimaschutz, Klimaanpassung mit etwas verknüpft, das die Lebenswelt von Kindern direkt berührt. Zudem...

Orientierungsarbeit Mensch und Umwelt 4: Essen und Lebensräume

LP21
Schwerpunkte: Ernährung & Sich aus Texten informieren; Pflanzen/Tiere/Lebensräume & Kreatives Denken...

Storchenforscher - Wo bleibt Lilly?

LP21
Das Online-Umweltbildungsangebot «Storchenforscherinnen und Storchenforscher» (3./4. Klasse) besteht aus der illustrierten Geschichte «Wo bleibt Lilly?», einer Wegleitung für Lehrpersonen inkl. Vorschlägen zur Beurteilung der erarbeiteten Kompetenzen, Arbeitsaufträgen (PDF/Wordformat),...

WWF Schweiz

LP21
Umweltschutzorganisation mit diversen Beiträgen zu den Themen Biodiversität, Wasser, Klima und Energie.

Was macht der Wald?

LP21
Ein Drittel der Schweiz ist mit Wald bedeckt. Dieser übernimmt viele wichtige Funktionen, wie unser Wasser reinigen oder Sauerstoff produzieren. Was der Wald sonst noch alles leistet und wie du ihn schützen kannst, erklärt dir Raphi....

ZWISCHENSTOPP 2030

LP21
Ein Lehrplakat sowie Begleitunterlagen für 9- bis 14-Jährige. Die LehrerInnenunterlagen umfassen Hintergrundinformationen zu den SGD's und Umsetzungsvorschläge zur Auseinandersetzung mit dem dazu entwickelten Lehrplakat. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren. Das Plakat...

Wieso sind Bienen so wichtig?

LP21
Bienen sind nicht nur für Pflanzen, sondern auch für Menschen von grosser Bedeutung. Sie bestäuben die Flora und sorgen so dafür, dass die Menschen Gemüse und Früchte verzehren können. Doch den Bienenvölkern drohen auch Gefahren! Reena erklärt dir, warum und was du dagegen machen kannst....

Mensch, was machst du mit dem Wasserkreislauf?

LP21
Wasser bestimmt viele Aspekte des menschlichen Lebens. So haben wir gelernt, den Wasserkreislauf für unsere Zwecke zu nutzen. Nicht nur für Trinkwasser, sondern auch für Kanalisationen oder für eine warme Dusche. Dieses Eingreifen in die Natur hat aber schwerwiegende Konsequenzen für die Umwelt....

Warum verlieren Bäume ihre Blätter?

LP21
Gelb, rot und orange: Im Herbst verfärben sich Laubblätter zu einem stimmungsvollen Naturschauspiel. Anschliessend lassen Laubbäume ihre Blätter ganz fallen. Raphi erklärt dir warum und wieso Nadelbäume ihre grüne Farbe behalten....

Murmeltiere: Zwerge mit Pfiff – Alpzeiten (2/3)

LP21
Durch die starke Düngung der Alpweiden schwindet dort die natürliche Pflanzenvielfalt. Dies bereitet den Murmeltieren Probleme. Denn die Nager brauchen ganz bestimmte Pflanzen, um ihre Körperfunktionen auch während des Winterschlafes aufrechtzuerhalten....

Murmeltiere: Zwerge mit Pfiff – Überlebende der Eiszeit (1/3)

LP21
Murmeltiere haben sich vor Jahrmillionen von Nordamerika über Asien bis nach Europa verbreitet. Auch heute leben die Nager in kalten Klimazonen wie Alaska, Sibirien, oder den Schweizer Alpen. Hier zu überleben, ist eine Herausforderung....

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: Zeit ist Leben (6/6)

LP21
Im September steppt im Nationalpark der Bär. Während rundherum die Jäger auf der Pirsch sind, kämpfen die Stiere um die Gunst der Hirschkühe. Der clevere Tannenhäher hingegen denkt voraus und legt Vorräte für den langen und harten Winter an – denn bald schon versinkt der Park in weisser Pracht....

Murmeltiere: Zwerge mit Pfiff – Wundersamer Winterschlaf (3/3)

LP21
Das Murmeltier passt sich im Winterschlaf den Gegebenheiten an. Die Körpertemperatur sinkt auf drei Grad, sowohl der Herzschlag als auch die Atmung werden reduziert. Ohne diesen Schlaf würden die Nager den Bergwinter nicht überleben. Im Frühjahr, nach monatelanger Ruhe, beginnt das Leben von...

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: Frühlingserwachen (2/6)

LP21
Wenn die Frühlingssonne im Nationalpark den Schnee schmilzt, regt sich das Leben. Während die Kreuzotter noch auf der Suche nach einem Partner ist, paaren sich die Grasfrösche bereits im eiskalten Tümpel zwischen Schnee und Eis. Der Dachs hingegen sorgt sich erst mal um etwas zu Essen....

Wie kommen Tiere mit dem Winter klar?

LP21
Winterschlaf, ein dickes Fell oder ab in den Süden: Jede Tierart hat ihre eigene Strategie, um durch den Winter in der Schweiz zu kommen. Eis, Schnee und Kälte können ihnen so nichts anhaben....

Seiten