Suche im nationalen Katalog der dsb

188 Suchergebnisse

FUNino

LP21
FUNiño ist der erste Baustein der weltbekannten Methode „Fútbol a la medida del niño“, die von Horst Wein Mitte der 80-iger Jahren erdacht wurde. Es ist ein wichtiges Werkzeug zur Entwicklung der Spielintelligenz im optimalen Lernalter zwischen 8 und 12 Jahren....

Lehrmittel - Unihockey basics

LP21
Unihockey basics ist eine Übungssammlung zu den Themen Ballführen, Passen, Schiessen und Spielen. Sie wird ergänzt durch Hinweise zur richtigen Bewegungsausführung, Tipps zur Unterrichtsorganisation, eine Übersicht über die Regeln und Materialempfehlungen für die Schule....

Balljagd (Kooperation)

LP21
Die Klasse wird in zwei gleichgrosse Gruppen aufgeteilt. Aufgabe der Gruppen ist es jeweils, sich einen Ball 15x zuzuspielen, ohne dass ein Gegner den Ball abfängt. Wird der Ball von der gegnerischen Mannschaft gefangen, so ist es nun an dieser, den Ball möglichst 15x innerhalb der Mannschaft zu...

Mondball (Test Sozialverhalten)

LP21
Aufgabe der Klasse ist es, einen aufgeblasenen Wasserball so oft wie möglich (Richtung Mond) in die Luft zu spielen, bis er auf den Boden fällt. Der Ball darf dabei erst dann wieder von derselben Schülerin/demselben Schüler gespielt werden, wenn alle anderen Schülerinnen und Schüler den Ball...

Punkten mit der Sport-Note

LP21
Im Zeugnis der Volksschule steht zwar eine Sportnote, doch den Notendurchschnitt beeinflusst sie nicht. Und damit ist die Leistung in der Turnhalle für die Promotion irrelevant. Das ärgert viele Schülerinnen und Schüler, die mit «Sport» ungenügende Noten in anderen Fächern kompensieren könnten....

Aus Niederlagen Siege machen

LP21
Siege und Niederlagen gehören im Wettkampfsport zusammen wie Deckel und Topf in der Küche. Wer in einem Skirennen beispielsweise ausscheidet, darf durchaus hadern, fluchen oder ein paar Tränen vergiessen. Dann aber heisst es: aufstehen und weiter kämpfen....

Teamsport

LP21
«Let’s go Ladies!» schallt es kurz vor dem Spiel aus der Garderobe der ZSC Lions. Die 20 Frauen sind bereit für das Spiel. Kampf- und Teamgeist sind stark. Für die Mannschaft gilt: Geteilte Freude ist doppelte Freude und geteiltes Leid halbes Leid....

Fairness – von Spielregeln profitieren

LP21
Flanken, Finten, Fallrückzieher – an der Fussball-WM werden einige Ausnahmefussballer wieder für Begeisterungsstürme sorgen. Andere Akteure aber werden mit Flüchen und Verwünschungen eingedeckt: die Schiedsrichter. Dabei tun sie nur das, wovon alle profitieren: sie setzen Spielregeln durch....

Einzelsport

LP21
Sie gehören zu den besten Schweizer Athleten: Die Eisschnellläuferin Kaitlyn McGregor und Bettina Meyer, Hürdenläuferin. Als Einzelsportlerinnen müssen sie zielorientiert sein und eine starke Persönlichkeit haben. Auch eine Spur Egozentrik darf nicht fehlen. Trotzdem: Ganz allein geht es nicht....

Ball unter Schnur rollen

LP21
Das Kind rollt einem Partner unter einer gespannten Schnur hindurch 5 verschiedene Bälle (Medizinball, Volleyball, Gymnastikball, Basketball, Tennisball) so gezielt zu, dass dieser die Bälle in einem Reif stehend aufnehmen kann (Abstand von Kind zu Kind ca. 6m). 

Ball im Reifen fangen

LP21
Das Kind fängt einen Ball, der von der Lehrperson aus 6 Metern Distanz zugeworfen wird. Das Kind hält beide Hände vor dem Körper bereit. 

Ball an die Wand werfen und fangen

LP21
Das Kind steht mit dem Rücken zur Wand hinter einer Abwurflinie und hält einen Gymnastikball in beiden Händen (Abb.). Nach dem direkten Wurf durch die gegrätschten Beine an die Wand, richtet es sich möglichst schnell auf und führt eine 180°-Drehung zur Wand hin aus. Der von der Wand...

Ballwurf über die Schnur

LP21
Das Kind wirft einen Ball über die gespannte Schnur einem Partner 5x so zu, dass dieser den Ball in einem Reif stehend auffangen kann (Abstand von Kind zu Kind ca. 2m).

Ballontricks

LP21
Das Kind wirft einen Ballon über Kopfhöhe in die Luft und dreht sich einmal um die eigene Körperachse, bevor es ihn wieder fängt. Es erfindet drei weitere Zusatzaufgaben (z.B. werfenabsitzen-aufstehen-fangen, aufwerfen - Wand berühren - fangen, den Ballon sitzend fangen) die es ausführt, während...

Fussball: durch das Tor

LP21
Durch ein Hütchentor spielt das Kind einem Partner einen Ball 5x so gezielt zu, dass das Hütchentor stehen bleibt und der Partner den Ball stoppen kann. 

Ball werfen und fangen: Fünferlei

LP21
Die Kinder erhalten die Aufgabe, einen Gymnastikball 5x von unten beidhändig (Schockwurf) an die Wand zu spielen und wieder zu fangen. Danach sollen sie weitere vier verschiedene Wurfarten oder Ballkunststücke mit der Wand erfinden, die sie 4x, 3x, 2x und 1x hintereinander ausführen. Wenn keine...

Ball werfen und fangen

LP21
Die Kinder werfen verschiedene Bälle über Kopfhöhe auf und fangen diese wieder auf.

Kegeln (Ball rollen)

LP21
Aus einer Distanz von 4m versucht das Kind 3 Keulen umzukegeln. Dafür stehen ihm 6 verschiedene Bälle (Fussball, Volleyball, Gymnastikball, Basketball, Tennisball, Jonglierball) zur Verfügung.

Fussball: Ball führen

LP21
Das Kind dribbelt einen Ball (Hund) mit dem Fuss über eine Hallenbreite. Der Ball wird bei jeder Volleyball- und Badmintonfeldlinie (Barriere) gestoppt und dann weitergeführt. 

Fussball: Ball führen

LP21
Das Kind dribbelt mit dem Fuss einen Ball durch einen Slalom.

Seiten