Fahrzeug mit Vierradlenkung


Vierradlenkungen entwickeln und das Fahrzeug mit einem Elektromotor antreiben. Kriterien - Funktion der Lenkung und Elektromechanik - Steuerung durch Hydraulik (eventuell) Mögliches Vorgehen - Funktionsmodell für eine Vierradlenkung herstellen. - Fahrzeug mit der entwickelten Vierradlenkung planen und herstellen. - Sich mit der Elektromechanik auseinandersetzen und diese einsetzen. - Eine hydraulische Fernsteuerung einbauen. Material - Fichtensperrholz - Holzleisten - Schraubenmaterial - Kunststoffräder - Spritzen und PVC-Schläuche für die Hydraulik - Batterien und Elektromotoren Verfahren - Sägen, bohren, Elektroinstallationen, schrauben Varianten - Einfache Infotafel ohne Abdeckung - Infotafel mit nur ja oder nein Möglichkeit Literatur - SABE Juchler Band 1; S. 7-22: Lastwagen mit Lenkung und Blinker - Werkspuren 2/01 „Geschaltet“; S. 47-49: Stop & go – Fahrzeug - Werkweiser Band 3 - SABE Bamert/Inderbitzin 5./6.Kl: S.177-183: Kolbenpumpe


Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und Lernressource Textdokument
Bild/Grafik
Zielgruppe Lehrpersonen
Schulleitende
Lernzeit Mehr als fünf Lektionen

Zur Ressource

Rechte
KostenNein
Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL

Job