Improvisierte Zelte


Behausung aus Blachen Aufgabe: Baut ein Zelt, in dem alle Gruppenmitglieder liegend und stehend Platz finden. Die Architektur ist ästhetisch wohlgeformt und arbeitet mit einfachen Zeltformen (First-, Tunnel-, Kuppel-, Pyramiden-, Halbkugelzelt). Formelemente sollen addiert, kombiniert, verändert, also spielerisch erweitert werden. Die Form soll interessant sein. Die Farbwahl unterstützt die Gliederung. Das Zelt soll nicht zerlegt oder transportiert werden können. Es wird als Objekt auf dem Schulareal aufgebaut. aus: Werkspuren Heft 2 / Jahrgang 2014


Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und Lernressource Textdokument
Zielgruppe Lehrpersonen
Schulleitende
Lernzeit Mehr als fünf Lektionen

Zur Ressource

Rechte
KostenNein
Nutzungsbedingungen Alle Rechte vorbehalten
Technische Informationen
Technische Anforderungen -
Zur Ressource
URL

Job